Politik

Samstag, 9. Dezember 2017

Lang lebe die Geschäftsführerin Angela Merkel

    Sadhu van Hemp   Seit über zwei Monaten ist die „MS Deutschland“ auf Autopilot geschaltet. Die Kanzlerin sitzt zwar noch auf der Schiffsbrücke im Kapitänssessel – das aber nur geschäftsführend und ohne jede Richtlinienkompetenz. Kurz gesagt, es herrscht Chaos an Bord. Offiziere und Matrosen meutern und halten die Passagiere in Geiselhaft. Doch... → mehr lesen

Freitag, 1. Dezember 2017

Kanadas Politiker stimmen für die kommende Cannabisfreigabe

  200 Stimmen gegen 82 befürworten legales Gras für Erwachsene.     Seit am 14. April unter Justin Trudeaus geführtem Kabinett der Gesetzesentwurf zur Legalisierung von Marihuana für die Genusszwecke Erwachsener eingereicht wurde, ist das Ende des Cannabiskrieges in westlichen Industrienationen vorhersehbar. Wie lange es dauert, bis die spürbaren positiven Effekte eines Umschwunges in... → mehr lesen

Donnerstag, 30. November 2017

Uniklinikum München sieht Risiken im Cannabiskonsum

  Marlene Mortler möchte intensiver über die Gefahren aufklären.     Studien über Cannabis sind so eine Sache. Entweder zeigen die Erkenntnisse Prohibitionisten genügend Gefahren über das natürliche Rauschmittel, oder aber es fehlen ausreichende Beweise auf den medizinischen Nutzen. Das Uniklinikum München sieht Risiken im Cannabiskonsum, nachdem dort über 2100 wissenschaftliche Publikationen zum Thema... → mehr lesen

Montag, 27. November 2017

Mortlers große Chance

Feuer auf Marlene Mortler   Beitrag von Hans Cousto   Marlene Mortler, Drogenbeauftragte der Bundesregierung, sitzt als Abgeordnete der CSU im Deutschen Bundestag. Obwohl sie in den Medien oft wegen ihrer Arbeit als Drogenbeauftragte viel Kritik einstecken musste, konnte sie bei der letzten Wahl zum Deutschen Bundestag ihr Direktmandat im Wahlkreis Roth mit 81.167... → mehr lesen