Politik

Mittwoch, 11. Januar 2017

Zehn Gramm Cannabis in Thüringen

  Rot/Rot/Grün erhöhten Geringe Menge zum Jahreswechsel.     Wie der deutsche Hanfverband gestern meldete, hat die Regierung in Thüringen die Menge des straffreien Besitzes von Cannabis zum Jahreswechsel etwas angehoben. Dabei soll es sich um einen messbaren Sprung von ganzen vier Gramm handeln. Zehn Gramm Cannabis gelten daher wohl nun als Geringe Menge... → mehr lesen

Mittwoch, 4. Januar 2017

Berlins Gesundheitssenatorin will von Cannabis nichts wissen

  Das unbequeme Thema der Cannabislegalisierung.     Ein Kommentar von Sadhu van Hemp   In der gestrigen Ausgabe der „Berliner Morgenpost“ durfte sich Gesundheitssenatorin Dilek Kolat in einem Interview von der hässlichen Seite zeigen. Kaum einen Monat im Amt und schon sabotiert die 49-jährige Sozialdemokratin die mit Grünen und Linken getroffene Koalitionsvereinbarung, den kiffenden Bürgern... → mehr lesen

Sonntag, 1. Januar 2017

(P)Review 2016/2017

  Was war – was kommt     Sadhu van Hemp   Die letzten 366 Tage ergaben in der Summe kein gutes Jahr für den Hanf in Europa. Nicht ein einziger Cannabiskonsument zwischen Bosporus und Spitzbergen wurde von den Fesseln der Prohibition befreit. Vielmehr wurden die Daumenschrauben angezogen – besonders in Osteuropa, wo ein eisiger rechtsnationaler... → mehr lesen

Samstag, 31. Dezember 2016

Alle Ampeln stehen auf grün?!      

    Die Legalisierung befindet sich endlich auf dem Siegeszug.     Die Ereignisse zum Ende des Jahres 2016 lassen sich wohl nicht anders in Worte fassen. Da sich in den USA acht von neun Bundesstaaten, während der Wahlnacht des Präsidenten, am 08.11.2016 für die Freigabe von Marihuana zu medizinischen, aber oft auch genießerischen Zwecken entschieden... → mehr lesen