Tag Archive: USA

Freitag, 18. Mai 2018

Medizinalhanf wird in den USA vor dem Justizministerium geschützt

  Ein Sieg für Patienten – eine Niederlage für den US-Generalstaatsanwalt Jeff Sessions.     Dass der amerikanische Justizminister Jeff Sessions kein Freund von Cannabis ist, konnte man schon häufiger aus dessen Äußerungen entnehmen. Da der in 46 Bundesstaaten legalisierte Zugang zu medizinischem Marihuana nach übergreifendem Bundesgesetz noch immer nicht im Einklang mit der... → mehr lesen

Sonntag, 13. Mai 2018

Cannabis als Geschenkempfehlung zum Muttertag

  Marketing mit Marihuana scheint in den USA grenzenlos.     Dass Marihuana in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist, beweisen beispielsweise die Festivitäten zum 20.04. am Weltcannabistag, welche in den liberalen Bundesstaaten der USA mittlerweile Zigtausende Menschen frivol ihre Freiheiten zelebrieren lassen. Verbunden mit dem neuen Freiheitsgefühl ist dort aber immer auch der... → mehr lesen

Samstag, 28. April 2018

Michigan stimmt über die Legalisierung ab

  November 2018 werden 61 Prozent Jastimmen erwartet.     Dass die Legalisierung von Cannabis in den Vereinigten Staaten von Amerika recht gut funktioniert und wesentlich mehr Nutzen bringt als die prohibitionistische Verfolgungsstrategie, bewies unter anderem auch schon häufiger die Universität in Ann Arbor, Michigan. Da in dem nordöstlich liegenden Bundesstaat Cannabisbesitz derzeit aber... → mehr lesen

Donnerstag, 26. April 2018

Offener Brief an Jeff Sessions über die Notwendigkeit von medizinischem Marihuana in den USA

  Doktor Sanjay Gupta schreibt dem amerikanischen Justizminister über CNN an.     Der rasende Reporter und praktizierende Neurochirurg Doktor Sanjay Gupta hatte mit seinem stattfindenden Sinneswandel über Marihuana der amerikanischen Legalisierungsbewegung einen ordentlichen Schub gegeben. Die Berichterstattung über die kleine Charlotte Figi brachte dazu vielen verzweifelten Eltern Erkenntnisse über alternative Behandlungsmethoden, welche ihren... → mehr lesen