Tag Archive: USA

Samstag, 22. Juni 2019

Kongress in den USA schützt den legalen Cannabishandel

Kommission in Frankreich empfiehlt die Legalisierung Unter dem früheren Justizminister Jeff Sessions bangten viele Cannabisbefürworter der USA, dass sich der bekennende Marihuanafeind unter Berufung des Landesgesetzes gegen die Bundesgesetze auflehnen würde. Eine Strafverfolgung lizenzierter Händler und Produzenten hätte leicht die Folge sein können, wäre dem guten Mann nicht regelmäßig der Geldhahn... → mehr lesen

Donnerstag, 20. Juni 2019

Schwarzmarkt-Marihuana wird von legalem Handel verdrängt

Analyse von Abwasser verrät den Nutzen der Cannabislegalisierung Archiv/ Su Obwohl mit der Legalisierung von Cannabis in Deutschland nach stichfesten Hochrechnungen Milliarden verdient werden könnten, wehren sich versteinerte Parteien gegen die Freigabe von Marihuana zu Genusszwecken. Oft wird die Gefahr der Verharmlosung seitens Hanfgegnern erwähnt, oft bezweifeln diese Personen aber auch den daraus... → mehr lesen

Freitag, 7. Juni 2019

Cannabis ist ein natürliches Medikament

Hauptgrund für den Einsatz von Cannabis bei amerikanischen Erwachsenen Während hier in Deutschland die Politik weiterhin krampfhaft versucht, Cannabis und dessen Konsumenten in einer Zwickmühle gefangen zu halten, haben andere Länder den drogenpolitischen Umschwung herbeigeführt, von dem diese Staaten ordentlich profitieren. Gelder fließen, die Kriminalität sinkt, Jugendliche werden besser geschützt. Doch warum... → mehr lesen

Mittwoch, 5. Juni 2019

Dämpfer für CBD-Produkte in den USA

Zu viel Einsatz bei zu wenig Kontrolle mahnt die FDA Über die Einsatzfähigkeit und den Verkauf von CBD-Produkten wird derzeit hierzulande viel diskutiert. Aufgrund der Novel-Food-Verordnung scheint es aktuell nicht ganz eindeutig, inwieweit der Handel mit Cannabidiol in Nahrungsergänzungsmitteln legitim ist, sodass regelmäßig Polizeieinsätze zu der Beschlagnahmung von Waren mit dem Hanfwirkstoff... → mehr lesen