Montag, 29. November 2021

Mehr Cannabis-Legalisierung wagen

Die Ampel-Koalition startet unter dem Motto „Mehr Fortschritt wagen“, ohne in der Cannabis-Frage entschlossen voranzuschreiten Artwork by mark marker     Ein Kommentar von Sadhu van Hemp     Der Jubel war groß, als in den Abendstunden des 18. November die Nachricht durchgestochen wurde, dass sich SPD, FDP und Grüne bei den Koalitionsverhandlungen zur Regierungsbildung darauf verständigt... → mehr lesen

Sonntag, 28. November 2021

Ist Hanf schädlich für die Umwelt?

Eine neue Studie legt nahe, dass Cannabisanbau große Mengen CO2 produziert Etwa schädlich für die Umwelt? Eine Cannabis-Plantage. Ist der Anbau von Cannabis etwa schädlich für die Umwelt? Offenbar ja – das fand eine Studie der Colorado State University kürzlich heraus. Besonders der Indoor-Anbau, aber auch Outdoor-Plantagen sorgen für eine massive Produktion... → mehr lesen

Sonntag, 28. November 2021

Mike Tyson startet eigene Cannabis-Marke

Der ehemalige Schwergewichts-Weltmeister schwört auf Hanf So, oder so ähnlich: Mike Tyson ist nun unter den Cannabis-Entrepreneuren. Bild: Peter Gröbing Es soll ihn zu einem “anderen Menschen” gemacht haben: Mike Tyson macht keinen Hehl aus seiner Liebe zu Cannabis. Jetzt startet der ehemalige Schwergewichts-Weltmeister im Boxen seine eigene Cannabis-Marke. “Tyson 2.0” soll... → mehr lesen

Sonntag, 28. November 2021

Legalisierung: Besseres Image für Nutzhanf?

Nutzhanf hat jede Menge Vorteile – der schlechte Ruf zehrt jedoch an den Verkaufszahlen Die Ampel-Koalition aus SPD, Grüne und FDP nennt verschiedene Gründe für die Legalisierung von Cannabis: Trockenlegung des Schwarzmarktes, bessere Produkte für Konsumenten und massive Steuereinnahmen, welche unter Anderem für Suchtpräventionsprogramme benutzt werden sollen. Aber die Legalisierung hat... → mehr lesen