Tag Archive: Cannabis-Handel

Donnerstag, 10. Januar 2019

Mehr Wall Street Analytiker beobachten das Geschäft mit Cannabis

Nach Cowen nun auch Piper Jaffray. Foto: Susanne Winter/Archiv Auch wenn das Geschäft mit Cannabis selbst in den liberalen Bundesstaaten der USA noch mit vielen Hürden versehen ist und sich besonders der Finanzsektor dem regen Treiben öffnen muss, so sind doch mittlerweile einige Unternehmen aus der Marihuanabranche so hoch angesehen, dass selbst... → mehr lesen

Samstag, 5. Januar 2019

Drohende Retaxationen bei medizinischem Marihuana möglich

  LSG urteilt: Apotheker stehen stets in der Prüfungspflicht.   Über Cannabis aus der Apotheke wurden schon viele Meldungen verfasst. Entweder erhalten bedürftige Patienten nicht die nötige Kostenübernahmebestätigung seitens ihrer Krankenkasse, oder das medizinische Marihuana ist schlichtweg komplett aus den Arzneimittelgeschäften vergriffen. Lieferengpässe, viel zu hohe Kosten sowie steigende Nutzerzahlen stehen dem Stillstand... → mehr lesen

Donnerstag, 29. November 2018

Pensionierter Rechtsanwalt wollte legalen Cannabishandel vor Gericht erkämpfen

  Verwaltungsgericht Berlin weist Klage zurück.     Gerichte in Deutschland haben mit Cannabis viel zu tun.  Genügend Fälle aufgrund von Konsum, Handel, Anbau und Einfuhr finden tagtäglich ihren Weg zu Rechtsanwälten und Richtern, doch auch ganz spezielle Gründe lassen die Gerichte immer wieder mit der vielschichtigen Materie beschäftigen. Am Mittwoch hat ein ehemaliger... → mehr lesen

Sonntag, 4. November 2018

18 Dealer aus dem Darknet gefischt

  Drogenhandel per Postsendung liegt im Trend.     Immer häufiger erscheinen Meldungen in den deutschen Medien über aufgeflogene Drogengeschäfte, die eigentlich erfolgreich mit heimlicher Beihilfe verschiedener Postdienstleister abgeschlossen werden sollten. Meist handelt es sich dabei um größere Sendungen an einzelne Empfänger, welche nach deren Auffinden zu beteiligten Personen führen, doch selbst bei kleineren... → mehr lesen