Tag Archive: Coffeeshop

Dienstag, 31. Juli 2018

Kuscheljustiz bei Cannabis-Delikten in den Niederlanden

    Niederländisches Gericht verurteilt Coffeeshop-Lieferantin zu 100 Sozialstunden         Wer in Deutschland mit ein paar Kilogramm Cannabis erwischt wird und zugibt, dem Beruf des Drogenkuriers nachzugehen, kann davon ausgehen, zu einer empfindlichen Haftstrafe verurteilt zu werden. Anders verhält es sich in den Niederlanden, wo Cannabishandel im großen Stil ebenso als Straftat geahndet wird,... → mehr lesen

Sonntag, 8. Juli 2018

Geheimtipp Den Haag

    Interessante Scene und mal was anderes     Autor: Christian Rausch   Amsterdam, Rotterdam … und? Warum nicht einmal was Neues ausprobieren, denn Windmühlenland hat bekanntlich mehr zu bieten? Wie zum Beispiel: Den Haag. Die Stadt liegt eine Autostunde von Amsterdam entfernt. Der halbstündig verkehrende Zug benötigt knapp eine dreiviertel Stunde. Den Haag besitzt zwar keinen... → mehr lesen

Samstag, 21. April 2018

Rauschs Coffeeshop-Scenes NL revisited: Teil II

    Rotterdam ist immer noch anders…     Teil II von Christian Rauschs Rausch durch Hollands Metropole Nummer Zwei.   In der Februarausgabe des Hanf Journals (#217) begleiteten wir Christian Rausch auf seinem Spaziergang durch Rotterdam. Da die Erlebnisse den Rahmen sprengten, folgt nun der zweite Teil der gemachten Erfahrungen und Eindrücke in niedergeschriebener Form, der... → mehr lesen

Dienstag, 3. April 2018

Niederländische Regierung legt Konzept zur Cannabis-Freigabe vor

    Coffeeshops werden zum Experimentierfeld für Staatshanf-Legalisierung         Im Herbst hatten sich VVD, CDA, D66 und ChristenUnie in der Koalitionsvereinbarung darauf geeinigt, ein Experiment zum Verkauf von legal angebautem Cannabis zu initiieren. Nun soll endlich Butter bei die Fische gelegt und ein sogenanntes Versuchgesetz in die Wege geleitet werden, das eine Laufzeit von... → mehr lesen