Tag Archive: Coffeeshop

Donnerstag, 16. November 2017

Coffeeshops in Amsterdam verlieren ihre Rechte auf frühe Öffnungszeiten

  In der Nähe von Schulen erst ab 18:00 Uhr geöffnet.     Obwohl die Niederländer mit der spät gebildeten neuen Regierung nun endlich ihre Cannabispolitik von Widersprüchlichkeiten befreien wollen, ist nicht alles knallorange im liberalen Nachbarland. Noch im Sommer wurden Coffeeshops in Amsterdam von unbekannten Unruhestiftern beschossen und auch die Stadtverwaltung stellt sich... → mehr lesen

Montag, 9. Oktober 2017

Niederlande bereit für Cannabis-Modellprojekt

  Neue Regierung will staatlich regulierten Anbau von Cannabis erproben         Ein Kommentar von Sadhu van Hemp     Noch wenige Tage, dann haben die Niederländer eine neue Regierung – und einen neuen Rekord aufgestellt. Mehr als 200 Tage nach dem Schließen der Wahllokale konnten sich die Unterhändler von VVD, CDA, D66 und ChristenUnie auf einen... → mehr lesen

Samstag, 16. September 2017

Seliges Windmühlenland III:

  Amsterdams (Kultur-) Geschichte und eine kurze Coffeeshop-Tour     Rauschs Top Nine: No 3   Dies ist der dritte und letzte Teil eines kleinen Reiseführers über unserer aller Lieblingsstadt oder um es frei mit dem deutschen Dichterfürsten Johann Wolfgang von Goethe zu sagen: „Amsterdam, du hast es eindeutig besser!“. Auch der letzte Teil dieser Serie... → mehr lesen

Dienstag, 20. Juni 2017

Coffeeshop-Sterben in Rotterdam soll gestoppt werden

  Bürgermeister Ahmed Aboutaleb (PvdA) will Coffeeshop-Lizenzen meistbietend versteigern     Sadhu van Hemp     Als das Kabinett von Ministerpräsident Johannes Marten Den Uyl (PdvA) im Herbst 1976 dem Wunsch der Hippiebewegung nachkam und die zwingende Strafverfolgung von Kiffern einstellte, ahnte niemand, dass dieser Paradigmenwechsel über vierzig Jahre später noch immer für politischen und gesellschaftlichen Sprengstoff... → mehr lesen