Tag Archive: Coffeeshop

Dienstag, 19. November 2019

Cannabis-Lager von zwei Coffeeshops gebustet

Niederländische Polizei beschlagnahmt kompletten Lagerbestand der Coffeeshop-Kette „The Grass Company“ in Tilburg Foto: Archiv     Die zunehmend restriktive Cannabis-Politik der Niederlande hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Am Samstag gaben die Tilburger Gemeinde- und Polizeibehörden bekannt, bei der Durchsuchung eines Gebäudes auf dem Betriebsgelände der Coffeeshop-Kette „The Grass Company“ in Tilburg-West annähernd 300 Kilogramm... → mehr lesen

Sonntag, 17. November 2019

Amsterdam – die Stadt, die Sehnsüchte weckt

Ein Reisebericht von Sadhu van Hemp – Teil 1 „Äh, Männer, wir fahren nach Amsterdam“, platzte es aus unserem alten Freund Willi heraus, als wir vor unserer Stammkneipe im Regen standen und einen Joint rauchten. „Lasst uns noch mal das alte Feeling von damals erleben!“ Mit „damals“ meinte Willi den Frühsommer 1978,... → mehr lesen

Montag, 4. November 2019

Cannabis-Werbung im Sport unerwünscht

Königlich-Niederländischer Fußballbund fordert Auflösung aller Sponsorenverträge mit Coffeeshops Photographie Ruth Groth     Die niederländische Brauerei Heineken ist Partner des Europäischen Fußballverbandes UEFA und darf bei Spielen der Champions League das Spielfeld mit Bierreklame umranden. Europas Fußballfans sollen auf den Geschmack gebracht werden – darunter auch Millionen Kinder und Jugendliche. Die UEFA nimmt es... → mehr lesen

Mittwoch, 11. September 2019

Legale Cannabisgeschäfte lassen die Kriminalitätsrate sinken

Weniger Verbrechen nach der Erlaubnis des Marihuanahandeltreibens Foto: Archiv Ein wichtiges Argument der Befürworter eine Cannabislegalisierung ist die Aussage, dass man mit einem legalen Handel die Organisierte Kriminalität eindämmt. Auch hätten Polizei und Gerichte wieder mehr Kapazitäten, sich auf die wirklichen Verbrechen zu konzentrieren, unter denen nicht nur ein einzelner Mensch aufgrund... → mehr lesen