Tag Archive: Haschisch

Montag, 26. September 2022

Schwere Verluste im Anti-Cannabis-Krieg

Spanische Strafverfolgungsbehörden zerschlagen Cannabis-Handelsorganisation in Cádiz     Eine tagesaktuelle Glosse von Sadhu van Hemp     Im Vernichtungskrieg gegen kiffende Menschen haben Guardia Civil und Zoll die sogenannte „El-Tomate-Bande“ zur Strecke gebracht. Das Raubgut der Anti-Drogenkrieger umfasste 14.380 Kilogramm Haschisch; 49 mutmaßliche Bandenmitglieder konnten widerstandlos festgenommen und in Kriegsgefangenschaft genommen werden.   An der seit Dezember 2021... → mehr lesen

Montag, 29. August 2022

Hurra! Cannabis vom Schwarzmarkt immer potenter

Gute Nachricht aus der Berliner Senatsgesundheitsverwaltung: THC-Gehalt von beschlagnahmtem Haschisch knackt die 20-Prozent-Marke Foto: Su/Archiv     Von Sadhu van Hemp     Die AfD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus wollte es genau wissen – und herauskam, dass sich der THC-Gehalt bei Haschisch, das auf dem Schwarzmarkt beschlagnahmt wurde, binnen Jahresfrist mehr als verdoppelt hat. Laut Senatsgesundheitsverwaltung hat der... → mehr lesen

Montag, 13. Juni 2022

13 Tonnen mit Haschisch gefüllte Tomaten beschlagnahmt

Spanische Polizei und Europol feiern Zerschlagung des größten Cannabis- und Drogenkartells in Andalusien Foto: Su/Archiv     Von Sadhu van Hemp     Dass es Tomaten in sich haben, wissen wir seit 1978, als der „Angriff der Killertomaten“ die Welt in Angst und Schrecken versetzte und der Homo sapiens kurz davor stand, von gefräßigen Monstertomaten vertilgt zu... → mehr lesen

Montag, 21. Februar 2022

Ex-Fußballprofi wegen Cannabis-Handels verknackt

Mustafa Kučuković muss viereinhalb Jahre hinter Gitter     Von Sadhu van Hemp     Nicht jede Fußballkarriere endet damit, sich sorgenfrei zur Ruhe zu setzen und den Rest des Lebens blattvergoldete Austern und Champagner zu schlürfen. Viele Fußballprofis verschwinden sang- und klaglos von der Bildfläche, wenden sich dem „normalem“ Arbeitsleben zu und üben sich in... → mehr lesen

Montag, 14. Februar 2022

Indische Polizei verbrennt 200 Tonnen Cannabis

Anwohner waren aufgefordert, während der Verbrennung des „Teufelszeugs“ zu Hause zu bleiben und Fenster und Türen geschlossen zu halten     Von Sadhu van Hemp     Auch im Mutterland des Indischen Hanfes tobt ein erbitterter Anti-Cannabis-Krieg. Seit 1985 sind Marihuana und Haschisch illegale Betäubungsmittel, und wie überall auf der Welt zeigt sich die Polizei besonders... → mehr lesen

Montag, 31. Januar 2022

Die Cannabis-Freigabe führt durch die Hintertür

Die Ampel-Regierung ist aufgefordert, die Aussetzung der Strafverfolgung von Cannabis-Konsumenten anzuordnen     Ein Kommentar von Sadhu van Hemp     Unbeeindruckt vom Regierungsversprechen, Cannabis legalisieren zu wollen, lässt Bundesinnenministerin Nancy Faeser weiterhin Jagd auf alle machen, die Haschisch und Marihuana genießen. Die 51-jährige SPD-Politikerin aus dem Hessischen sieht offenbar keinen Handlungsbedarf, Polizei und Zoll die... → mehr lesen