Tag Archive: Drogenpolitik

Mittwoch, 26. Juni 2019

Das Drug-Checking-Projekt in Berlin kommt einen Schritt voran

Finanzielle Mittel für 2020 und 2021 sind abgesichert Bild: Public Domain Um eine „Verminderung der Begleitrisiken von Drogenkonsum“ zu ermöglichen, ließ die rot-rot-grüne Regierung in Berlin im November letzten Jahres die tatsächliche Durchführbarkeit von Drug-Checking-Angeboten rechtlich überprüfen. Ein zur Machbarkeit angefordertes Gutachten scheint nun zu dem Schluss gekommen, dass das Konzept zur Überprüfung... → mehr lesen

Donnerstag, 6. Juni 2019

Gesundheitsausschuss stimmt gegen eine bessere Cannabispolitik

FDP fällt mit SPD und CDU den Linken in den Rücken Seit mehr als zwei Jahren versuchen gewisse Fraktionen, den Kampf gegen Cannabiskonsumenten und Schwarzmarkthandel etwas aufzuweichen und zu verändern. Leider stoßen diese Parteien dabei immer noch auf großen Widerstand aufseiten der regierenden Volksparteien. Während die Grünen mit ihrem Cannabiskontrollgesetz trotz mehrfachem... → mehr lesen

Donnerstag, 7. März 2019

LEAP Deutschland versendete einen offenen Brief an 709 Mitglieder des Bundestages

Verhältnismäßigkeit im Strafrecht und politische Maßnahmen zur Entkriminalisierung von Drogenkonsumenten gefordert. Mit der Gründung von LEAP Deutschland im Jahr 2014 beziehungsweise 2015 wurde auch in Deutschland ein wichtiger Schritt gegen die geltenden Ungerechtigkeiten in der Drogenpolitik unseres Landes vollzogen. Da sich unter dem Banner „Law Enforcement against Prohibition“ – zu Deutsch „Gesetzeshüter... → mehr lesen

Sonntag, 10. Februar 2019

Paradoxien der deutschen Drogenpolitik

Denken wir an das Wohl unserer Kinder! Von Sadhu van Hemp Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung warnt geradezu gebetsmühlenartig vor einer Cannabis-Legalisierung, um unsere Kinder zu schützen. Marlene Mortler hat ein besonders großes Herz für Kinder – doch Platz für erwachsene Menschen hat dieses Herz offensichtlich nicht. Dass dieser edle... → mehr lesen