Tag Archive: Hanf

Samstag, 26. Januar 2019

Neues Jahr, neues Glück!

2019 lässt es weiter wachsen. Bild: Archiv Das vergangene Jahr war ein bewegtes. Derartig viele positive Veränderungen in der Hanfdebatte hatte es wohl kaum jemals zuvor gegeben. Kalifornien stieg im Januar in den legalen Handel mit Cannabis, Kanada legalisierte Marihuana im Oktober, Verfassungsgerichte in Mexiko und Südafrika zeigten anschließend die Verfassungswidrigkeit des... → mehr lesen

Freitag, 25. Januar 2019

“Hanf heilt“ von Wernard Bruining

Die Wiederentdeckung einer uralten Volksmedizin Man nennt ihn den »Potfather« der Hanfszene, Wernard Bruining, den 1950 geborenen »Hanfaktivisten der ersten Stunde«, der 1973 den ersten Coffeeshop in Amsterdam eröffnete, seit 1979 mit dem planmäßigen Anbau von Gras in  Gewächshäusern Erfahrungen sammelte, 1985 »Positronics«, Europas ersten Growshop mit angeschlossenem Restaurant und eigener... → mehr lesen

Montag, 26. März 2018

Cannabis-Aktivist schockt Niederländer

    Suizidversuch während Parlamentsdebatte sollte die Öffentlichkeit wachrütteln         Ein Abgeordneter der rechtsliberalen Regierungspartei VVD stand gerade am Rednerpult und sprach zum Thema „Bekämpfung der organisierten Kriminalität“, als sich ein Hanfaktivist von der Besuchertribüne in den halb leeren Sitzungssaal der Tweeden Kamer stürzte. Der 65-Jährige, der sich einen Strick um den Hals gebunden... → mehr lesen

Mittwoch, 21. März 2018

Kanada rüstet sich für die Cannabis-Freigabe

    Der Countdown läuft: Noch hundert und eine Nacht bis zum Ende der Cannabis-Prohibition in Kanada         Sadhu van Hemp   Aus deutscher Sicht ist es der pure „Waaahnsinn“, der sich gerade in Kanada abspielt. Hiesige Prohibitionisten schäumen vor Wut, die Ökonomen heulen ob des verpassten Geldregens, und die Alt-Kiffer beten darum, dass hierzulande alles... → mehr lesen