Tag Archive: Studie

Freitag, 2. Juni 2017

Tabak im Joint erhöht den Cannabisrausch nicht spürbar

  Wissenschaftliche Studie überprüfte ungesundes Kiffergerücht.     Besonders in Europa genießen Menschen Cannabis gern mit Tabak gemischt in konischen Glimmstängeln. Holländische Joints wurden vor dem allgemeinen Rauchverbot auch genauso oft mit der krebserregenden Massendroge gestreckt, wie es in Deutschland aktuell wohl noch üblich ist. Sind einmal Kiffer aus Übersee zu Besuch, fühlen sie... → mehr lesen

Donnerstag, 11. Mai 2017

THC gegen das Vergessen hilfreich

  Cannabisstudie aus Deutschland gibt alten Mäusen neuen Schwung.     Schon länger wird die Cannabiswirkung bei Menschen mit Alzheimer untersucht und konnte in unterschiedlichsten Studien überraschende Ergebnisse hervorrufen. Nun hat ausgerechnet ein Team von Forschern aus Deutschland mit einer aktuellen Cannabisstudie erneut einen bedeutenden Hinweis gefunden, dass THC gegen das Vergessen hilfreich sein... → mehr lesen

Freitag, 17. Februar 2017

Einhunderttausend Franken für eine Cannabisstudie

  Großer Rat in Basel genehmigt Gelder für Forschung über soziale Kosten des Konsums.     Am Mittwoch den 15.02.2017 genehmigte der Große Rat in Basel die Finanzierung einer Studie über die sozialen Kosten des Cannabiskonsums im Kanton. Nach drei Jahren ungenutzt verstrichener Zeit folgte man damit dem eigentlichen Auftrag, den das Parlament der... → mehr lesen

Samstag, 11. Februar 2017

Düsseldorf will Cannabis studieren

  Weiter gehen, als es das Gesetz zu Cannabis als Medizin erlaubt.     Bevor der Bundesrat am Morgen des 10.02.2017 das Gesetz zu Cannabis als Medizin wie erwartet abgesegnet hat, machte sich schon erneut eine kleinere Metropole Deutschlands für die nicht kranken Konsumenten von Marihuana stark. Überraschend stark, wie befürwortende Presseorgane bemerken. Düsseldorf... → mehr lesen