Anderswo

Montag, 20. Juni 2022

Der große Cannabis-Bluff in Luxemburg

Vorgelegter Gesetzesentwurf zur versprochenen Cannabis-Legalisierung ist eine Mogelpackung     Ein Kommentar von Sadhu van Hemp     Vor knapp vier Jahren versprach die luxemburgische „Ampel“-Koalition den Bürgern und Bürgerinnen des Großherzogtums die Cannabis-Legalisierung. Nach dem Willen der Sozialdemokraten, Liberalen und Grünen sollte es freie Verkaufsstellen geben, der Eigenanbau gestattet sein, und niemand sollte mehr Angst... → mehr lesen

Montag, 13. Juni 2022

13 Tonnen mit Haschisch gefüllte Tomaten beschlagnahmt

Spanische Polizei und Europol feiern Zerschlagung des größten Cannabis- und Drogenkartells in Andalusien Foto: Su/Archiv     Von Sadhu van Hemp     Dass es Tomaten in sich haben, wissen wir seit 1978, als der „Angriff der Killertomaten“ die Welt in Angst und Schrecken versetzte und der Homo sapiens kurz davor stand, von gefräßigen Monstertomaten vertilgt zu... → mehr lesen

Mittwoch, 8. Juni 2022

Thailand legalisiert den Eigenanbau von Cannabis

Unbegrenzter Eigenanbau von Cannabis in Thailand legalisiert Foto: Su/Archiv Die thailändische Regierung hat nun den Eigenanbau von Cannabis legalisiert. Jedoch dürfen nur Pflanzen mit geringem THC-Gehalt angebaut werden. Eine Grenze an der Anzahl der Pflanzen gibt es aber nicht. Die Regierung und die Behörden hoffen auf Geldeinnahmen aus der geförderten Hanf-Industrie. Am Donnerstag... → mehr lesen

Montag, 6. Juni 2022

Cannabis-Lieferant wegen Rotlichtverstoßes aufgeflogen

Amsterdamer Polizei bremst Verkehrsrüpel auf Lastenrad aus, der Haschisch, Marihuana, Joints und Geldbündel geladen hat     Von Sadhu van Hemp     Wie man sich als Akteur im illegalen Handel mit Cannabis selbst ans Messer liefert, vollführte ein Amsterdamer Kurierfahrer (46), der auf seiner Coffeeshop-Liefertour mit dem E-Lastenrad ohne Hirn und Verstand wie eine gesenkte... → mehr lesen