Nachrichten

Mittwoch, 21. Oktober 2020

CBD aus Cannabis reduziert Covid-19-Lungenschäden

Die nächste Forschung spricht von positiven Effekten für schwer Erkrankte Schon seit Beginn der globalen Corona-Pandemie forschen verschiedene Wissenschaftler an den möglichen Vorteilen, die eine Behandlung mit in Cannabis enthaltenen Wirkstoffen verspricht. Zuletzt machte die Untersuchung an Mäusen Schlagzeile, die davon berichtete, dass einhundert Prozent mit THC behandelter Mäuse ein künstlich... → mehr lesen

Montag, 19. Oktober 2020

Cannabis-Schmuggler in Marokko und bei Bad Bentheim aufgeflogen

Immer mehr Haschisch geht auf dem Weg vom Rif-Gebirge nach Europa verloren     Von Sadhu van Hemp     Seit Beginn der Corona-Langzeitkrise wird die Welt immer enger. Wie es scheint, ist die Orwellsche Dystopie des totalen Überwachungsstaates nunmehr keine Fiktion mehr, sondern bittere Realität. Big brother is watching you – und bis auf ein... → mehr lesen

Sonntag, 18. Oktober 2020

Hausdurchsuchung wegen CBD

Nicht gelieferte Bestellung von Hanfblüten rief die Polizei herbei Die Lage betreffend CBD bleibt undurchsichtig. Während die EU Kommission derzeit noch immer darüber nachdenkt, den nicht berauschenden Wirkstoff aus Nutzhanfpflanzen zukünftig zur Klasse der Betäubungsmittel zu zählen, handeln verschiedene Drogerien weiterhin fröhlich mit den vielseitigen Produkten des Marktes. Auch Tabakgeschäft oder... → mehr lesen

Freitag, 16. Oktober 2020

Do-Ya-Own Cannagoods

Promotion – Cannacaps zum Selbermachen und mehr! Der Konsum von Cannabis wird in der Regel trotz Prohibition von vielen Menschen in Deutschland ohne ärztliches Rezept gestaltet. Dabei greifen sicherlich die meisten Personen auf die üblichste Gebrauchsform zurück und rauchen das grüne Kraut ganz einfach in einem Joint oder durch eine Bong.... → mehr lesen