Nachrichten

Sonntag, 9. Dezember 2018

WHO verheimlicht Ergebnisse der Neubewertung von Cannabis

    Sitzung der UN-Kommission für Suchtstoffe (CND) endet ohne die erwartete Cannabis-Empfehlung der WHO         Eine Analyse von Sadhu van Hemp     Was am Freitag in Wien auf der fortgeführten 61. Sitzung der „Commission on Narcotic Drugs“ geschah, war ein schlechter Scherz – und doch absehbar. Die WHO kann, will oder darf nicht zu Potte... → mehr lesen

Samstag, 8. Dezember 2018

Die CannabisNormal! 2019 im Rückblick

  Die zweite Fachkonferenz für Cannabisexperten in Berlin lief wie geschmiert.     Wie erstmalig im letzten Jahr, so wurde seitens des Deutschen Hanfverbandes auch 2018 eine Fachkonferenz zum Thema Cannabis und Legalisierung unter dem Titel CannabisNormal! in Berlin organisiert, auf der neben Aktivisten und DHV-Mitgliedern auch hoch qualifizierte Fachexperten sowie Politiker zusammenfanden. Vom... → mehr lesen

Freitag, 7. Dezember 2018

Bekiffte Weihnachten mit dem Zoll

  Das Fest der Liebe lässt Beamte Schadenfreude zeigen.     Als Zollbeamter in Deutschland ist man auf der sicheren Seite. Genügend Arbeit bieten alleine die vielen privaten Warenimporte aus allen Teilen der Welt sowie die komplizierten Kontrollvorgänge auf Flughäfen. Auch der Drogenschmuggel fällt manchmal in das Arbeitsumfeld der engagierten Beamten beim Zoll, die... → mehr lesen

Donnerstag, 6. Dezember 2018

Die Weihnachtsspendenkampagne des Deutschen Hanfverbands 2019

  Für eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht!     Der Deutsche Hanfverband hat sich in der Vergangenheit konsequent konstruktiven und sinnvollen Aufgaben gewidmet, die für greifbare Erfolge in der Legalisierungsdebatte über Cannabis sorgten. Die größte Interessenvertretung aller Hanfbefürworter im Land finanziert ihre wichtige Arbeit einzig durch Spenden und Mitgliedsbeiträge, sodass stets nur empfohlen werden... → mehr lesen