Tag Archive: Hanfanbau

Freitag, 31. August 2018

Italiens Bauern verdienen dank Cannabis

  Rettung durch lukrativen Grasanbau.     Dass die Römer spinnen, wissen Comicbuchleser schon lange. Dass in Italien einst das Militär für den Anbau von Marihuana verantwortlich war, wussten dagegen wohl nur eifrige Leser von Hanf spezifischen Nachrichten. Mittlerweile hat sich in dem Land von Pizza und Pasta eine neue Kultur um das grüne... → mehr lesen

Samstag, 21. Juli 2018

BfArM startet ein zweites Ausschreibungsverfahren zum Cannabisanbau

  Auf ein Neues!     Als Anfang April 2017 seitens des Bundesamtes für Arzneimittel und Medizinprodukte bekannt gemacht wurde, wie man sich den zukünftigen Anbau von medizinischem Cannabis unter Lizenz in Deutschland vorstelle, wurde sofort klar, dass deutsche Unternehmen kaum eine Chance auf eine Teilnahme bekämen. Nur durch Kooperationen mit ausländischen Unternehmen schien... → mehr lesen

Montag, 26. März 2018

Cannabis-Aktivist schockt Niederländer

    Suizidversuch während Parlamentsdebatte sollte die Öffentlichkeit wachrütteln         Ein Abgeordneter der rechtsliberalen Regierungspartei VVD stand gerade am Rednerpult und sprach zum Thema „Bekämpfung der organisierten Kriminalität“, als sich ein Hanfaktivist von der Besuchertribüne in den halb leeren Sitzungssaal der Tweeden Kamer stürzte. Der 65-Jährige, der sich einen Strick um den Hals gebunden... → mehr lesen

Dienstag, 27. Februar 2018

Die Niederlande ein Narco-Staat?

    Polizei sieht das Königreich im Anti-Drogen-Krieg in einer Reihe mit Kolumbien, Mexiko und Afghanistan         Auch in den Niederlanden wird wöchentlich eine Sau durchs Dorf getrieben. Diesmal sind es die Hüter des Gesetzes, die es tatsächlich wagen, das eigene Land als Narco-Staat zu denunzieren und die eigene Bevölkerung unter Generalverdacht zu stellen.... → mehr lesen