Tag Archive: Drogenschmuggel

Montag, 27. November 2017

Cannabis-Schmuggler von Scharfschützen gestoppt

  Griechische Drogenfahnder entern nach filmreifer Verfolgungsjagd Schnellboot mit 1,6 Tonnen Cannabis an Bord           Ganz großes Kino veranstalteten am Wochenende griechische Drogenfahnder, die mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln im östlichen Mittelmeer auf „Verbrecherjagd“ gingen. Neben der Küstenwache beteiligte sich auch die Europäische Grenzschutzagentur Frontex mit Hubschraubern und Booten an dem Einsatz.... → mehr lesen

Sonntag, 15. Oktober 2017

Fünfzig Kilogramm Cannabis mit DHL geliefert

  Greek Connection nutzt gelbe Boten.     Im April 2017 setzten sich griechische Beamte mit dem deutschen Zoll in Verbindung, da drei Pakete voller Marihuana am Flughafen in Athen sichergestellt werden konnten. Eine Empfängeradresse in Bielefeld versprach Kontakt zu den Initiatoren der dubiosen Versandaktion herstellen lassen zu können, weshalb sich die Behörden verabredeten,... → mehr lesen

Samstag, 14. Oktober 2017

530 Kilogramm Haschisch auf Malta

  Plus 20 Kilogramm Marihuana.     Die vielversprechenden Einnahmen durch den Handel mit illegalen Naturgütern veranlassen nicht nur hierzulande Menschen dazu, der Gesetzgebung den Rücken zu kehren. Weltweit wird mit dem Schwarzgeld des Drogenmarktes gelockt, die Straße der Legalität zu verlassen und das große Geschäft abzuwickeln. Selbst auf kleinen Inselstaaten kann der richtige... → mehr lesen

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Vier Kilogramm Cannabis in einem Nachtzug

  Schleierfahnder fahren Bahn.     Dank strikt geführter Prohibition werden tagtäglich friedliche Menschen von der Polizei dabei erwischt, wie sie mit verbotenen Kräutern durch die Bundesrepublik schleichen. Ein vielversprechender Gewinn und ein steuerfreier Umsatz bewegen den Einen oder auch die Andere dazu, sich auf die schiefe Bahn zu begeben und allen potenziellen Gefahren... → mehr lesen