Guerilla Growing

Sonntag, 25. August 2019

Captain Kush machts immer noch

Ein Interview mit einem gewissenhaften Cannabisfachhändler Captain Kush wurde vom Hanf Journal bereits im Jahr 2016 besucht und damals fachgerecht ausgefragt. Es ist schließlich interessant, wie die Personen, die trotz Cannabisverbot mit der Ware handeln, ihr Leben gestalten und mit der illegalen Beschäftigung umgehen. Der einst einige Duzend Kilogramm pro Monat... → mehr lesen

Sonntag, 28. Juli 2019

Sifting mit Skyth

Durchs Sieb gerutscht! Es gibt eine Sache, die mir mindestens genauso viel Spaß macht wie, das Begutachten von schönen Gärten. Und das ist dabei zu sein, wenn saftige Buds oder glitzernder Verschnitt weiter verarbeitet werden. Dabei gibt es einige Möglichkeiten, die begehrten Trichomen Köpfe von den Blüten zu trennen. In Ausgabe... → mehr lesen

Mittwoch, 24. Juli 2019

Was blüht denn da so ganz von selbst?

Über das Growing mit Autoflowering-Cannabis Es gibt immer wieder Trends und neue Technologien innerhalb der Disziplin des Cannabis-Growings, die von der Anbauergemeinde nicht akzeptiert und angenommen werden. Zumindest zu Beginn der jeweiligen Innovation ist das meist der Fall. Das war bei feminisiertem Cannabis so und auch bei den LED-Lampen fürs Indoor-Growing.... → mehr lesen

Sonntag, 30. Juni 2019

A Reason to Live, a Reason to Die

Buddy macht müde Pflanzen munter Nach einigen verflossen Monaten war es einmal mehr an der Zeit unserem alten Freund Bud Spencer einen Besuch abzustatten und nach dem Stand der Dinge zu fragen. Schon häufig hatte Buddy in einem Micro-Harvester-Grow-Schrank dafür gesorgt, dass sich weibliche Cannabispflanzen trotz Prohibition ihres Lebens erfreuen konnten,... → mehr lesen