Tag Archive: Polizei

Montag, 28. Oktober 2019

Schmuggler von Cannabis-Stecklingen zweimal hintereinander erwischt

Deutsch-niederländisches Polizeiteam macht auf dem „Friesenspieß“ fette Beute     Mit Cannabis-Pflänzchen im Kofferraum eines Personenkraftwagens im Grenzgebiet zwischen den Niederlanden und Deutschland spazieren zu fahren, ist schon reichlich verwegen und ein bisschen einfältig dazu. Denn nirgends stehen die Chancen besser, wegen eines BtmG-Deliktes den Freunden und Helfern von der Bundespolizei ins Netz... → mehr lesen

Dienstag, 30. Juli 2019

Demo gegen Polizeigewalt in Burghausen verlief friedlich

Gedenkmarsch für den erschossenen André Borchardt vereinte rund 70 Personen Nachdem die Münchner Ortsgruppe des Deutschen Hanfverbandes vor zehn Tagen zu der Teilnahme an einem Gedenkmarsch für den erschossenen André Borchardt aufgerufen hatte, haben sich am letzten Samstag jetzt ungefähr 70 Menschen versammelt, um an die maßlose Gewalttat zu erinnern, die... → mehr lesen

Samstag, 20. Juli 2019

Erinnerung an maßlose Polizeigewalt gegen einen mutmaßlichen Cannabisdealer

Gedenkmarsch für den erschossenen André Borchardt am 27.07.2019 Foto: Lilia Borchardt Der Krieg gegen Drogen ist ein Krieg gegen Menschen. Selten konnte man in Deutschland die Wahrheit hinter diesen Worten so klar wahrnehmen wie am 25. Juli 2014, als ein Polizeibeamter einen mutmaßlichen Cannabisdealer an dessen Flucht hinderte, in dem er ihm mit... → mehr lesen

Samstag, 6. Juli 2019

Alte Polizeiwache für Cannabisanbau missbraucht

Ausgleichende Gerechtigkeit könnte man da fast meinen … In Ländern, in denen der Genusskonsum von Cannabis nicht gesetzlich erlaubt ist, sind Polizisten oft im Einsatz, um jeglichen Gebrauch der natürlichen Rauschsubstanz mit aller Kraft zu unterbinden. Selbst wenn keine Möglichkeiten zum verbotenen Konsum gegeben sind, stürzen sich Beamte offensichtlich nur all zu... → mehr lesen