Tag Archive: Polizei

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Vier Kilogramm Cannabis in einem Nachtzug

  Schleierfahnder fahren Bahn.     Dank strikt geführter Prohibition werden tagtäglich friedliche Menschen von der Polizei dabei erwischt, wie sie mit verbotenen Kräutern durch die Bundesrepublik schleichen. Ein vielversprechender Gewinn und ein steuerfreier Umsatz bewegen den Einen oder auch die Andere dazu, sich auf die schiefe Bahn zu begeben und allen potenziellen Gefahren... → mehr lesen

Montag, 2. Oktober 2017

Berliner Cannabis-Verbrecher in München gefasst und abgewatscht

    Polizeiheld überwältigt in der Freizeit gemeingefährlichen Jointraucher           Eine Polemik von Sadhu van Hemp     Immer wieder beanstanden Leser, dass die Polizei im Hanf Journal diskreditiert und „gebasht“ würde. Die Kritik ist durchaus berechtigt, denn grundsätzlich sind alle Polizisten erst einmal gute Menschen, die einen Eid auf die Verfassung abgelegt haben und per se... → mehr lesen

Dienstag, 19. September 2017

Polizist wegen Cannabis-Schmuggel zu 21 Jahren Haft verurteilt

  Norwegischer Super-Cop soll beim Import von 14 Tonnen Cannabis geholfen haben     Es gibt nicht viele davon, aber es gibt sie: Polizisten, die nichts sehen und hören. Der norwegische Polizist Eirik Jensen war so einer, der die Augen verschloss und somit den Schmuggel von 13,9 Tonnen Haschisch ermöglichte. Sein Wegsehen und Schweigen... → mehr lesen

Dienstag, 12. September 2017

Polizei bestellt 15 Kilogramm Cannabis

  Verdeckter Ermittler verführt ahnungslose Möchtegerndealer zu schwerer Btm-Straftat       Sadhu van Hemp     Es ist immer wieder die gleiche miese Masche: Ein Lockspitzel sucht sich ein Opfer, das dumm und einfältig genug ist, sich auf einen von der Polizei eingefädelten Cannabis-Deal einzulassen, um prompt hereinzufallen. Dieser faule Polizeitrick wurde Anfang des Jahres drei Kroaten... → mehr lesen