Tag Archive: Polizei

Donnerstag, 18. Juni 2020

Mal wieder eine Cannabisplantage

Die Polizei und ihre tägliche Beschäftigung Bild: nokomai / freeimages Es nicht üblich, dass Cannabisplantagen unbemerkt in direkter Nähe von Polizeieinsatzkräften angepflanzt werden. Es dagegen üblich, dass sich Privatpersonen im stillen Kämmerlein mit der Produktion von Marihuana beschäftigen und dafür von den Verbrechensjägern unangekündigt besucht werden. Die Festnahmen von Hobbyhanfbauern sind weiterhin... → mehr lesen

Dienstag, 12. Mai 2020

Cannabis-Dealer foppen Polizei mit selbstlöschenden Mobiltelefonen

Wiener Polizei auf Corona-Streifenfahrt will Dealerbande in flagranti erwischt haben Grafik: Marker     Eine Glosse von Sadhu van Hemp     In der Niederlage einen Triumph zu feiern, ist zweifelsfrei die schönste Art des Verlierens. Vor allem dann, wenn der übermächtige Feind Vater Staat heißt, der mit allen Mitteln zum Himmel schreiendes Unrecht durchsetzt und sich... → mehr lesen

Samstag, 18. April 2020

Cannabisplantage mit über 2000 Pflanzen von der Polizei entdeckt

Ehemaliger Landtechnikbetrieb in Wiesenburg bot genug Platz Die aktuelle Situation erleichtert den aktiven Staatsdienern bei der Polizei die Jagd auf gewöhnliche Cannabiskonsumenten und weniger gewöhnliche Weed-Produzenten. Sucht man mittels Google nach Nachrichten aus dem Themengebiet Marihuana, häufen sich die Festnahmen und Beschlagnahmungen in diesem Bereich merklich. Sei es, dass Jogger ihr... → mehr lesen

Dienstag, 31. März 2020

300 Quadratmeter große Cannabis-Plantage aufgeflogen

Polizei bustet in Köln-Ehrenfeld erneut einen professionell geführten Cannabis-Grow   Zu einem größeren Bust kam es am Sonntag im Kölner Stadtteil Ehrenfeld – wieder einmal. Laut Pressemitteilung der Polizei Nordrhein-Westfalen ging um 9 Uhr 30 ein Notruf bei der Kölner Polizei ein, der einen vermuteten Einbruch in eine Lagerhalle an der Subbelrather... → mehr lesen