Medizin

Dienstag, 17. Juli 2018

Humulen – ein ganz besonderes Terpen

  Autor: Ferdinand Grün     Bevor wir in diesem kurzen Artikel klären, was genau es mit Humulen auf sich hat, brauchen wir zu Anfang noch ein paar Informationen über Terpene, denn: Was genau sind eigentlich Terpene?     In der Cannabispflanze kommen bis zu 600 verschiedene, nachgewiesene Inhaltsstoffe vor. Dazu zählen natürlich die bekannten Cannabinoide wie... → mehr lesen

Sonntag, 1. Juli 2018

Zu viele Rezepte für Cannabismedizin ausgeschrieben

  Münchner Arzt im Visier der Ermittler!     Obwohl noch nicht einmal einem Jahr in Kraft, hat das Cannabis-als-Medizin-Gesetz in Deutschland für einen legal existierenden Patientenstamm von über 190000 Personen gesorgt, welcher auf Hanfmedikamente und medizinisches Marihuana zurückgreift. Da aber noch immer ein großer Anteil der dafür benötigten Ärzte und sogar die gesamte... → mehr lesen

Samstag, 30. Juni 2018

Luxemburg gibt medizinisches Cannabis frei

  Parlament erlaubt Einsatz für Kranke.     Nachdem aus Luxemburg die Entscheidung getragen wurde, bald nicht länger Cannabisaktien über den Zentralverwahrer Clearstream Banking SA handeln zu dürfen, überraschen die Nachrichten, welche das dortige Parlament am Donnerstag den 28.06 entstehen lassen hat. Luxemburg gibt medizinisches Cannabis frei und erlaubt Ärzten das Verschreiben verschiedener Hanfmedikamente.   Nur... → mehr lesen

Dienstag, 19. Juni 2018

THC und CBD bei Autismus

  Von Dr. med. Franjo Grotenhermen     Kürzlich wurde eine Studie aus Israel veröffentlicht, nach der ein Cannabisextrakt mit hohen Anteilen an CBD und geringen THC-Mengen Symptome eines Autismus lindern kann. Sie bestätigt damit Erfahrungen aus der ärztlichen Praxis, dass Cannabis zur Behandlung dieser angeborenen Erkrankung Verwendung finden kann. Autismus ist eine Störung... → mehr lesen