Allgemein

Dienstag, 15. Januar 2019

Mortler warnt: Cannabis schädigt junge Gehirne

Einer neuen Studie zufolge kann bereits ein Joint Veränderungen im Gehirn und im Verhalten jugendlicher Konsumenten verursachen   Die Veröffentlichung einer neuen Cannabis-Studie gibt der alten Leier der Bundesdrogenbeauftragten Marlene Mortler (CSU) neuen Schwung: Kiffen ist nichts für Kinder und Jugendliche! In den heute erscheinenden Zeitungen der Funke-Mediengruppe warnt Mortler vor den... → mehr lesen

Montag, 7. Januar 2019

Joschka Fischer und die Cannabis-Droge

Grünen-Urgestein will kanadischem Cannabis-Hersteller in Deutschland die Pfründe sichern   Ein Kommentar von Sadhu van Hemp     Joschka Fischer kehrt zurück zu den Wurzeln, heißt es in der deutschen Presselandschaft. Das klingt spannend und vielversprechend. Doch das ist auch schon alles, denn der Ex-Außenminister wird wohl kaum wieder als Chauffeur in eine Droschke... → mehr lesen

Mittwoch, 2. Januar 2019

Wirkstoffgehalt in Cannabis soll sich verdoppelt haben

Zwischen 2006 und 2016 ein hoher Anstieg bei Preis und Potenz feststellbar. Schon der Reitox-Bericht der Deutschen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht vermittelte die Tatsachen, dass Cannabis seit geraumer Zeit im Gegensatz zu allen anderen Drogen auf dem Markt einen spürbaren Preisanstieg erlebt. Auch sprach der Bericht aus Deutschland von steigenden... → mehr lesen

Mittwoch, 19. Dezember 2018

Haltet den Dieb!

  Märchenstunde beim Spiegel     Ein Beitrag von Christof Wackernagel   Die intellektuelle Ausgabe der BILD-Zeitung, die sich »DER SPIEGEL« nennt, hat in ihrer Ausgabe vom 20.10.18 wieder mal ihrem Ruf als Völkischer Beobachter des ungesunden Volksempfindens alle Ehre gemacht. Gebeutelt von ständigen Chefredakteurswechseln und sinkenden Verkaufszahlen, sucht das dahinsiechende Blatt neue Käuferschichten, und da... → mehr lesen