Allgemein

Donnerstag, 21. Februar 2019

Das Verbot von Cannabis ist wirkungslos

Studie der Universität von Kent vergleicht Länder mit unterschiedlicher Gesetzeslage. Foto: Archiv In Deutschland ist die Drogenpolitik ziemlich Paradox. Während Alkohol und Zigaretten jährlich für viele Zehntausend Tote verantwortlich sind, Marihuana niemanden umbringt, sind erstere Drogen von der Gesellschaft akzeptiert, während Cannabis noch immer gern zu unrecht verteufelt wird. Die Menschen an den langen... → mehr lesen

Montag, 18. Februar 2019

Polizei zeigt Hans Söllner an – wegen Kritik an Cannabis-Kontrollen

„Kleinkarierte Hosenscheißer“ – Heilbronner Polizei stellt gegen den bayerischen Liedermacher Strafantrag wegen Beleidigung Bild: Freeimages / Christian Kitazume   Ein Kommentar von Sadhu van Hemp     Es ist nicht mehr zu übersehen: Deutschland hat eine Problempolizei. Wohin der Blick auch geht, deutsche Polizisten fallen immer öfter negativ auf und viele gebärden sich, als gelten für... → mehr lesen

Sonntag, 17. Februar 2019

Zwei Kölner auf Reisen vergaßen das Cannabisverbot

Polizeibeamte in Österreich freundlich um Wiederbeschaffung von Marihuana gebeten. Grafik: marker Cannabis sollte überall auf der Welt für mündige Erwachsene ein legales Genussmittel darstellen – keine Frage. Manchmal wundert man sich aber doch, zu welchen geistigen Glanzleistungen die derzeit noch im Untergrund agierenden Konsumenten des zu Rauschzwecken eingesetzten Naturproduktes befähigt sind, nachdem sie... → mehr lesen

Samstag, 16. Februar 2019

Morgen Kinder wird’s was geben!

Nach 2020 kommt legales Gras auch aus Deutschland. Viele Tausend Kranke in Deutschland sind seit März 2017 ihrem Arzt auf die Pelle gerückt und haben ihren Mediziner des Vertrauens auf die veränderten Umstände im Land aufmerksam gemacht, die die Nutzung von Marihuana bei den unterschiedlichsten Leiden betreffen. Seitdem erhält ein gewisser... → mehr lesen