Tag Archive: Satire

Sonntag, 13. Mai 2018

Illegaler Cannabismarkt vor dem Kollaps?

  Ein satirischer Blick auf den ilegalen Cannabismarkt      Sadhu van Hemp   Die zunehmende gesellschaftliche Akzeptanz von Cannabis ist Fluch und Segen zugleich. Zum einen werden die Hanffreunde vom Stigma des Aussätzigen befreit, zum anderen steigen Nachfrage und Preis. Immer mehr Menschen werden neugierig und scheuen den Gedanken nicht, bei nächster Gelegenheit am Joint... → mehr lesen

Sonntag, 15. April 2018

Skandal! Gen-Hanf aus US-Labor entwichen

  Seine Meinung     Sadhu van Hemp     Nun ist es ans Tageslicht gekommen: Genmanipulierte Hanfsamen wurden aus einem US-amerikanischen Forschungslabor in Deutschland gestohlen und in der freien Natur ausgesät. Unglücklicherweise kreuzt sich der hochaggressive Gen-Hanf mit Nutzpflanzen, die plötzlich das hochtoxische Halluzinogen THC produzieren und somit nicht mehr zu Lebensmitteln verarbeitet werden können.   Unsere Zivilisation... → mehr lesen

Samstag, 24. März 2018

Cannabis schafft Wohlstand für alle

Seine Meinung – Sadhu van Hemp     Irgendwo auf halbem Weg zwischen Dresden und Berlin liegt ein kleines, von der Welt vergessenes Dorf, in dem sich die Füchse gute Nacht sagen – und das zu jeder Tageszeit. Das Dorf stirbt. Vor 20 Jahren zählte der Pfarrer noch knapp 300 Schäfchen, heute sind... → mehr lesen

Dienstag, 6. März 2018

Hurra, Mortler darf weiter Cannabis verteufeln!

    SPD hält den Steigbügel für die neue alte Drogenbeauftragte der Bundesregierung         Eine Glosse von Sadhu van Hemp     Es ist vollbracht: Das SPD-Mitgliedervotum hat grünes Licht für die Große Koalition mit der  CDU/CSU gegeben. Leicht verspätet zum höchsten Fest der Katholiken bekommen die Bürger das zurück, was nach der Bundestagswahl im September 2017... → mehr lesen