Tag Archive: Satire

Samstag, 9. März 2019

Ein Besuch im Offshore-Cannabis-Park vor Norderney

Eine fast vergessene Satire von Sadhu van Hemp Wenn es nach Henriette van Wiet und Nadine de Noise geht, kann Cannabis bis zum Sankt Nimmerleinstag verboten bleiben. Die beiden Start-up-Unternehmerinnen haben nämlich einen Weg gefunden, Cannabis im großen Stil legal anzubauen und zu verkaufen. Möglich macht das das internationale Seerecht, das... → mehr lesen

Samstag, 23. Februar 2019

Die drei Opas vom Cannabis Social Club

Hajo Seine Meinung– Sadhu van Hemp Im Spätsommer 2018 machten drei ältere Herren auf der Kanarischen Insel Fuerteventura Urlaub. Nach drei Tagen Sonne, Meer und Strand ging den kiffenden Opas aus Berlin ein Licht auf: Auf den spanischen Atlantikinseln lässt es sich gut leben – und das fetter und breiter... → mehr lesen

Samstag, 1. Dezember 2018

Die Schöne und der Hänfling

  Hajo Seine Meinung– Sadhu van Hemp     Die Liebe verzeiht alles, und insbesondere Frauen neigen dazu, die Schwächen des Partners mit einer Engelsgeduld zu ertragen. Ohne die Fürsorge der vielen Mütter, Ehefrauen und Freundinnen würde auch so manch Hänfling alt aussehen, denn sie sind es, die das kleine Laster tolerieren, ertragen und... → mehr lesen

Samstag, 20. Oktober 2018

Emil und die Bürgerwehr

  Seine Meinung – eine Satire von Sadhu van Hemp       Überall in Deutschland regt sich Widerstand gegen das, was den Angstdeutschen Angst macht. Ganz oben auf der Angstliste finden sich auch die Subjekte, an deren Händen Haschgift klebt. Dass diese Gewohnheitsverbrecher frei herumlaufen und in aller Öffentlichkeit kleinen Kindern Haschgift in... → mehr lesen