Tag Archive: Marokko

Montag, 19. Oktober 2020

Cannabis-Schmuggler in Marokko und bei Bad Bentheim aufgeflogen

Immer mehr Haschisch geht auf dem Weg vom Rif-Gebirge nach Europa verloren     Von Sadhu van Hemp     Seit Beginn der Corona-Langzeitkrise wird die Welt immer enger. Wie es scheint, ist die Orwellsche Dystopie des totalen Überwachungsstaates nunmehr keine Fiktion mehr, sondern bittere Realität. Big brother is watching you – und bis auf ein... → mehr lesen

Montag, 5. Oktober 2020

Spanische Polizei erringt grandiosen Sieg im Anti-Cannabis-Krieg

Bei der größten Offensive gegen den Cannabis-Schmuggel auf dem Seeweg werden 35 Tonnen Haschisch erbeutet     Von Sadhu van Hemp     Letzte Woche kam es bei der „Operación Goleta-Gratil“ zum mehrtägigen Showdown in den Gewässern vor Marokko und den kanarischen Inseln. Speedboote der Zollbehörden brachten mit Luftunterstützung zwei Luxusjachten vor Fuerteventura sowie je eine... → mehr lesen

Montag, 13. Juli 2020

Illegalem Cannabis-Markt drohen Engpässe

Marokkanischer Zoll konfisziert 26 Tonnen Haschisch     Von Sadhu van Hemp     Der illegale Export von marokkanischem Haschisch wird immer problematischer. Keine Woche vergeht, ohne dass südeuropäische und marokkanische Drogenfahnder einen Erfolg im Kampf gegen den internationalen Cannabis-Schmuggel vermelden. Tonnenweise wird der gute alte Maroc aus dem Verkehr gezogen, und die Auswirkungen auf den... → mehr lesen

Montag, 25. Mai 2020

Corona-Krise zwingt Marokkos Cannabis-Schmuggler zu Umwegen

Freiheitsbeschränkungen erhöhen Verfolgungsdruck auf Haschisch-Exporteure     Von Sadhu van Hemp     Seit mehr als einem halben Jahrhundert ist Marokko ein nicht mehr wegzudenkender Haschisch-Lieferant für die kriminalisierte europäische Cannabis-Community. Mittlerweile kann man schon von einem Haschisch-Monopol sprechen, dass das kleine Königreich im Nordwesten Afrikas innehat. Die Zeiten, als noch ernstzunehmende Konkurrenten aus anderen klassischen... → mehr lesen