Tag Archive: Bayern

Montag, 2. Juli 2018

Haftstrafe für Cannabis-Anbau in Baumwipfeln

    Schöffengericht schickt Betreiber des „hängenden Hanfgartens von Augsburg“ hinter Gitter         Eine tagesaktuelle Glosse von Sadhu van Hemp     Not macht erfinderisch – besonders im illegalen Cannabis-Anbau. Auf einen etwas bizarren Einfall kam ein 35-jähriger Augsburger, der in den Baumwipfeln eines Waldes einen hängenden Hanfgarten anlegte. So genial der Plan auch war, sich wie... → mehr lesen

Dienstag, 29. Mai 2018

Cannabis-Oma zu Freiheitsstrafe verurteilt

    Amtsgericht München verknackt Rentnerin wegen unerlaubten Handeltreibens mit Cannabis zu einer Haftstrafe von 20 Monaten         Der Umgang der bayerischen Justiz mit Menschen, die gegen das höchst sittenwidrige Cannabis-Verbot verstoßen, ist oftmals an Zynismus nicht zu überbieten – vor allem dann, wenn sich eine Richterin in ihrer Urteilsfindung damit brüstet, Milde walten... → mehr lesen

Montag, 12. März 2018

Nürnberger Cannabis-Club ändert beanstandetes Logo

    Posse um „verunstaltetes“ Stadtwappen endet mit Tilgung der Farbkombination Weiß und Rot aus dem Logo des Cannabis Social Club Nürnberg e.V.         Ein halbes Jahr lang schwelte der Streit zwischen dem für historische Symbole zuständigen Organisationsamt und dem Cannabis Social Club Nürnberg e.V,. Stein des Anstoßes war das Logo des Clubs, das... → mehr lesen

Freitag, 16. Februar 2018

Präsident des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd strikt gegen Legalisierungsgedanken

  „Gesundheitsgefährdende Straftaten dürfen nicht legalisiert werden …“     Andre Schulz – der Bundesvorsitzende der Kriminalbeamten – scheint in einen Bienenkorb gestochen zu haben, als er erneut öffentlich für eine Beendigung des sinnfreien Cannabisverbotes in Deutschland warb. Bayerns Gesundheitsministerin wetterte sogleich gegen die vernünftigen Argumente des Kripomannes, sogenannte Fachexperten hielten sofort medial mit... → mehr lesen