Tag Archive: Cannabis-Konsum

Donnerstag, 17. Mai 2018

Drogenbeauftragte spricht sich für die Entkriminalisierung von Cannabiskonsumenten aus

  Vorwehen der nordamerikanischen Legalisierungswelle werden in Deutschland gespürt.     Auf dem nordamerikanischen Kontinent ist der drogenpolitische Umschwung in vollem Gang. Einzelne US-Bundesstaaten geben Cannabis auf Wunsch der Bevölkerung für Erwachsene frei, während pharmazeutische Opioide für eine Krise in den gesamten Vereinigten Staaten sorgen, die mit dem einst verteufelten Marihuana aus medizinischer Sicht... → mehr lesen

Samstag, 12. Mai 2018

Rekordniveau bei der Kifferjagd erreicht

  Kriminalstatistik 2017 verrät Instrumentalisierung des Cannabisverbotes.     Die Konzentration auf Betäubungsmittelverstöße bereitet der Polizei schon seit Längerem gute Werte in den jährlich veröffentlichten Kriminalstatistiken. Nicht nur in Thüringen lässt man Cannabiskonsumenten als Strohpuppen tanzen, damit die Quote aufgeklärter Verbrechen steigt. Die am 08.05.2018 herausgegebene Kriminalstatistik 2017 verrät erneut die Instrumentalisierung des Betäubungsmittelgesetzes,... → mehr lesen

Freitag, 4. Mai 2018

Gehirnstruktur bleibt von Cannabis unangetastet

  Erneute Beweise über die geringen Folgen des ludischen Cannabiskonsums.     Erst letzten Monat wurden die Ergebnisse einer Metaanalyse bekannt, die aufgrund von 69 verschiedenen Studien zu dem Schluss kommen konnte, dass Cannabis nur zeitweise einen geringen Einfluss auf das Denkvermögen ausübt. Selbst bei jugendlichen Nutzern konnten keine längerfristigen Negativfolgen ausgemacht werden, weshalb... → mehr lesen

Sonntag, 29. April 2018

Kascha April 2018

    Kascha ist wie immer per e-Mail zu erreichen. Also ran an die Tasten, dumme Fragen gibt es nicht…   Marvin (23) aus Stuttgart fragt:   „Hi Kascha,   ich rauche gerne Bong am Abend, aber es nervt mich doch sehr, sie andauernd sauber machen zu müssen. Ein Bekannter von mir hat jetzt behauptet, dass man Eistee statt Wasser nehmen... → mehr lesen