Politik

Donnerstag, 9. März 2017

Cannabis gewinnt den Drogenkrieg im Görlitzer Park

  Debatte über Liberalisierung von Marihuana die Folge.     Berlin ist bald um eine Attraktion ärmer. Die von Ex-Innensenator Frank Henkel geschaffenen Null-Toleranz-Zonen in Kreuzberger Grünanlagen werden von der neuen Regierungskoalition in den nächsten Wochen wieder abgeschafft. Cannabis gewinnt den Drogenkrieg im Görlitzer Park.   Da man nicht länger Polizisten „verheizen“ möchte und die vom... → mehr lesen

Freitag, 3. März 2017

Die alte Tante SPD will’s wissen

  Sadhu van Hemp     Angela Merkel ist seit 2005 im Amt und damit Europas dienstälteste Regierungschefin. Doch nun soll Schluss sein mit der deutschen Beständigkeit. Obwohl es den Germanen finanziell besser geht als vielen anderen Europäern und die Kanzlerin als mächtigste Frau der Welt gehandelt wird, herrscht Unzufriedenheit im Land und aus... → mehr lesen

Freitag, 3. März 2017

Pläne über die Cannabisagentur werden heute in Berlin vorgestellt

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte gibt Auskunft in Berlin.     Wie Nutzer der Deutschen Presseagentur heute Nacht kurzfristig mitteilten, gibt das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) im Laufe des Tages neue Auskünfte über die künftige Versorgung der bald schon über Krankassenkosten getragenen Cannabispatienten. Pläne über die Cannabisagentur werden heute in Berlin... → mehr lesen

Mittwoch, 1. März 2017

Cannabisgesetz noch nicht im Bundesanzeiger veröffentlicht

  Entgegen der Meldungen wohl noch kein Marihuana für Kassenpatienten ab 01. März.     Auch wenn Bundestag und Bundesrat sich dafür entschieden haben, künftig schwer kranken Kassenpatienten den Zugang zu Medizin aus Cannabisblüten und Extrakten zu erleichtern, ist das Cannabisgesetz noch nicht im Bundesanzeiger veröffentlicht worden. Damit dürfte es entgegen der Meldungen verschiedener... → mehr lesen