Politik

Freitag, 20. Juli 2018

Fake-News haben lange Beine

    Sadhu van Hemp     Die neuen Technologien machen es möglich, dass jeder Mensch soviel Informationen und Nachrichten empfangen und auch senden kann, wie er will. Vorbei sind die Zeiten, als noch einige wenige Auserwählte die Hoheit darüber hatten, was das gemeine Volk wissen darf und was nicht. Für die Hüter der Staatsräson... → mehr lesen

Freitag, 29. Juni 2018

Cannabis-Debatte im Bundestag reißt Gräben auf

  Letzte Chance dem Ende einer gescheiterten Prohibition entgegenzuwirken …     Gerade erst duften sich die beiden Vorsitzenden der Arbeitsgruppe „Sucht und Drogen“ der Bundesärztekammer zum Weltdrogentag gegen eine Legalisierung von Cannabis aussprechen, schon gab es einen Tag später erneut die Chance der Beendigung einer gescheiterten Prohibition entgegenzuwirken. Im Bundestag wurde am 27.06.... → mehr lesen

Montag, 25. Juni 2018

Keine Cannabis-Diskussion mit Mortler in der Oberpfalz

    Drogenbeauftragte der Bundesregierung lässt ihre Fans und Verehrer vor verschlossenen Türen stehen         Eine Glosse von Sadhu van Hemp     Es hätte eine richtig schöne Sommersonnenwendfeier werden können letzten Donnerstag im oberpfälzischen Postbauer-Hengen. Angekündigt war ein Tête-à-Tête mit der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, die der CSU-Arbeitskreis „Polizei und Innere Sicherheit“ zu einer Podiumsdiskussion eingeladen hatte.... → mehr lesen

Donnerstag, 21. Juni 2018

Premierminister von Kanada erklärt den Grund für legales Gras

  Senat in Kanada stimmt dem Cannabislegalisierungsgesetz zu.     Erst am Montag hatte das Abgeordnetenhaus in Kanada in einer Wahl das Gesetz zur Legalisierung von Cannabis angenommen, sodass es erneut dem Senat vorgelegt werden konnte. Anstatt die Entscheidung über die Freigabe von Hanf zu Genusszwecken bis in die nächste Woche zu verlegen, hat... → mehr lesen