Politik

Samstag, 17. August 2019

Linke Liste Reutlingen beantragt einen Cannabis Social Club

Bis zu 40 Personen sollen legalen Zugang zu selbst angepflanztem Marihuana bekommen Foto: Archiv Die Mitglieder der Linkspartei setzen sich schon länger für eine vernunftbasierte Drogenpolitik in Deutschland ein. Immer wieder stürmen Personen aus der Linken mit Ideen nach vorne, welche eine Verbesserung der prekären Lage aller Cannabiskonsumenten mit sich brächte, sodass politische Gegner... → mehr lesen

Dienstag, 13. August 2019

Zaun soll Cannabis-Handel im Görlitzer Park einschränken

Die Berliner SPD hat die Absicht, dreißig Jahre nach dem Fall der Mauer einen Anti-Cannabis-Schutzwall um den Görlitzer Park zu errichten Bild: Archiv / Schmiddie     Sadhu van Hemp     Dass nicht alles in der DDR schlecht war, hat nun auch die Berliner SPD erkannt. Orte wie den Görlitzer Park, in denen unerwünschte Subjekte kleine... → mehr lesen

Dienstag, 6. August 2019

Linke und FDP fordern Cannabis-Freigabe in Meck-Pomm

Ganz Mecklenburg-Vorpommern soll Modellregion zur kontrollierten Abgabe von Cannabis an Erwachsene werden     Sadhu van Hemp     Auch in Mecklenburg-Vorpommern regiert das Elend in Form einer großen Koalition aus SPD und CDU. Und die hält eisern daran fest, Cannabis-Konsumenten zu kriminalisieren und zu entwürdigen. Hauptverantwortlich für die fröhliche Kifferjagd der Polizei in Meck-Pomm ist... → mehr lesen

Montag, 29. Juli 2019

Berlin will kontrollierte Cannabis-Abgabe testen

Rot-rot-grüner Senat plant Modellprojekt zur kontrollierten Abgabe von Cannabis und bringt schwarz-blau-gelbe Opposition in Rage     Sadhu van Hemp     Um es vorwegzunehmen: Das in Bonn ansässige Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) wird den Antrag des Berliner Senats, ein Pilotprojekt zur kontrollierten Abgabe von Cannabis für Erwachsene an den Start zu bringen, ablehnen.... → mehr lesen