Politik

Montag, 4. Januar 2021

Luxemburg verschleppt Cannabis-Legalisierung

Gesundheitsministerin Paulette Lenert: Cannabis-Legalisierung nicht vordringlich   Ein Kommentar von Sadhu van Hemp Das Großherzogtum Luxemburg ist ein kleines Land, von der Fläche so groß wie das angrenzende Saarland und mit etwas mehr als 600.00 Einwohnern etwa gleichauf mit Düsseldorf. Lëtzebuerg ist eine parlamentarische Monarchie, und alle Macht geht vom Volke aus, das... → mehr lesen

Donnerstag, 19. November 2020

Argentinien legalisiert Cannabis weiter

Der Anbau und die Abgabe von Cannabis zu medizinischen Zwecken ist in Argentinien fortan legal Nachdem 2017 in Argentinien Cannabis zu medizinischen Zwecken zwar legalisiert wurde, jedoch weiterhin schwer für Patienten erhältlich war, hat man vergangenen Donnerstag im Land der Gauchos ein Dekret im Amtsblatt veröffentlicht, das den Zugang künftig erheblich... → mehr lesen

Dienstag, 17. November 2020

Niederländische Kuscheljustiz verschont Cannabis-Verbrecher

Zwei Coffeeshop-Lieferanten standen in Almelo vor Gericht – und kommen glimpflich davon Photo Willi Wiet Von Sadhu van Hemp Der nicht zugelassene Handel mit Cannabis steht auch in den Niederlanden unter Strafe. Wohl aber ist es ausgesuchten Coffeeshops gestattet, kleine Mengen Haschisch und Marihuana zu vertreiben. Die Gesetzeslage ist eindeutig – und doch... → mehr lesen