Politik

Mittwoch, 23. Januar 2019

Cannabis-Elite trifft sich auch in Davos

Weltwirtschaftsforum bietet erstmalig den Marihuana-Machern Platz. Jährlich treffen sich Politiker, Wirtschaftsgrößen, Wissenschaftler, Journalisten sowie gesellschaftliche Akteure auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos, um über die Zukunft des Planeten zu diskutieren. Die Schweizer Ortschaften in dem Gebiet bieten allen hochrangigen Anreisenden Platz und Raum für gediegene Auseinandersetzungen mit allen brennenden Themen unserer... → mehr lesen

Dienstag, 22. Januar 2019

Nahles will in Sachen Cannabis zu Potte kommen

SPD-Chefin Andrea Nahles „freut“ sich „auf neue Ära im Umgang mit Cannabiskonsum“ Graphik Ruth Groth   Sadhu van Hemp     Wer hätte das gedacht? Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands ist aus dem drogenpolitischen Langzeitkoma erwacht und ringt sich dazu durch, sich künftig einer Entkriminalisierung von Cannabiskonsumenten nicht mehr zu verschließen. Zwei lange Jahre ließ die „Arbeitsgruppe... → mehr lesen

Dienstag, 8. Januar 2019

AfD-Politiker will Cannabis-Konsumenten hinter Schloss und Riegel sehen

Rechtspolitischer Sprecher der bayerischen Grünen wünscht Bagatelldelikte als Ordnungswidrigkeit einzustufen – und wird dafür verunglimpft   Sadhu van Hemp     Der deutsche Justizapparat stößt zunehmend an seine Belastungsgrenze – auch im Freistaat Bayern. Dank der bienenfleißigen Polizei, die den Gerichten im Akkord abzustrafende Straftäter zuführt, quietscht und knarrt es im Gebälk der Mühlen der... → mehr lesen

Montag, 7. Januar 2019

Joschka Fischer und die Cannabis-Droge

Grünen-Urgestein will kanadischem Cannabis-Hersteller in Deutschland die Pfründe sichern   Ein Kommentar von Sadhu van Hemp     Joschka Fischer kehrt zurück zu den Wurzeln, heißt es in der deutschen Presselandschaft. Das klingt spannend und vielversprechend. Doch das ist auch schon alles, denn der Ex-Außenminister wird wohl kaum wieder als Chauffeur in eine Droschke... → mehr lesen