Politik

Samstag, 25. November 2017

Unerwünschte Diskussion über Medizinalhanf auf den Philippinen

  Fehlende Beweise ausgerechnet hier ein Problem.     Seit Juli 2016 befinden sich die Philippinen in einem Ausnahmezustand unter harter Führung des dortigen Machthabers Rodrigo Duterte. Drogenhändler oder Konsumenten können einfach hingerichtet werden, ohne dass eine Schuld während Gerichtsverhandlungen ausgesprochen wurde. 12000 Menschenleben sollen so nach Beobachtungen von Rechtsorganisationen ausgelöscht worden sein, sodass... → mehr lesen

Freitag, 24. November 2017

Finaler Tag zum Stimmen für Marihuana

  Erfolgreiche Kampagne des Deutschen Hanf Verbandes noch auf den letzten Drücker nutzen.     Wie schon in den tagesaktuellen Nachrichten vom 22. November erwähnt, hat der Deutsche Hanf Verband – kurz DHV – zusammen mit vielen aktiven Unterstützern ganze Arbeit geleistet und Zehntausende Bürger des Landes dazu animiert, ihre Unterschrift unter die Forderung... → mehr lesen

Mittwoch, 22. November 2017

Cannabispolitik wurde während der Jamaika-Sondierungen heiß diskutiert

  Petition des Deutschen Hanf Verbandes hält Thematik am Brennen.     Obwohl Frank-Walter Steinmeier sich diese Woche die Aussteiger der Jamaika-Sondierungen noch einmal herzlich zu Brust nimmt und dabei versucht den Ernst der Lage an die erwachsenen Damen und Herren aus der Bundespolitik zu vermitteln, dürfte eigentlich das letzte Wort in Sachen bunter... → mehr lesen

Dienstag, 21. November 2017

Marlene Mortler – eine Frau mit Mumm und Männerherz

        Eine Glosse von Sadhu van Hemp     Als Horst Seehofers Mädchen, Marlene Mortler, im Januar 2014 von der SPD grünes Licht bekam, sich fortan als Drogenbeauftragte um das Wohl jener Bürger zu kümmern, die gerne saufen, rauchen und zocken, dachten viele: Das ist der Untergang der germanischen Drogenhochkultur. Eine evangelische Spaßbremse mit... → mehr lesen