Medizin

Freitag, 21. Juni 2019

Lieferengpässe bei medizinischem Cannabis bleiben bestehen

Weiterhin nicht genügend Gras in Deutschlands Apotheken vorhanden Bild: Schmiddie Schon häufig erzürnte die Meldung, dass Cannabispatienten nicht ausreichend mit ihrer ärztlich verschriebenen Medizin versorgt werden können. Erneut muss derzeit ein großer Engpass bestehen, der die Importe von medizinischem Marihuana betrifft. Meldungen, über die Knappheit der benötigten Arznei, machen aktuell die Runde.... → mehr lesen

Sonntag, 2. Juni 2019

Wie die Zeiten sich ändern

CBD bei Prostatakrebs – ein anonymes Protokoll Als ich 1967 meine ersten Joints rauchte hieß das Zeugs, das wir reinbröselten „Shit“ und entscheidend war allein, ob es turnte oder nicht. Grüner Marokkaner war meist der schwächste Stoff und oft sichtbar gestreckt, roter Libanese der beliebteste, oft so harzig, dass einem die... → mehr lesen

Freitag, 24. Mai 2019

Die Wirkung von Cannabis auf die weibliche Sexualität

Von Dr. med. Franjo Grotenhermen Eine aktuelle Studie der Klinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe und Frauengesundheit der Universität von Saint Louis in den USA legt nahe, dass Cannabiskonsum vor dem Sex die Zufriedenheit von Frauen mit dem Orgasmus erhöhen kann. Das Internet ist voll von Berichten über Wirkungen von Cannabis auf verschiedene... → mehr lesen

Dienstag, 21. Mai 2019

Vergabeverfahren für den Anbau von medizinischem Cannabis abgeschlossen

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) vergibt die letzten vier der insgesamt 13 Lose für den Anbau von Medizinalhanf     Sadhu van Hemp     Der Ort, an dem die Bundesbeamten des Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) darüber wachen, was den Deutschen gut zu tun hat und was nicht, könnte als Filmkulisse einer Neuverfilmung... → mehr lesen