Anderswo

Montag, 26. August 2019

Thailand: 103 Jahre Haft für niederländischen Cannabis-Händler

Niederländisches Parlament zwingt Minister Grapperhaus im Justizskandal um einen ehemaligen Coffeeshopbesitzer zum Handeln     Der skandalöse Kriminalfall um den Ex-Coffeeshopeigner Johan van Laarhoven schlägt in den Niederlanden hohe Wellen. Bereits im November 2016 hatten mehrere Abgeordnete der Tweeden Kamer eine Petition mit mehr als 23.000 Unterschriften eingereicht, um mit Hilfe der Regierung... → mehr lesen

Freitag, 23. August 2019

Stetiger Rückgang beim Cannabiskonsum unter Jugendlichen in den USA

Die Legalisierung und ihre vorteilhaften Folgen Artwork by mark marker Während unter den prohibitionistischen Methoden des Cannabisverbotes hierzulande selbst Achtklässler besseren Zugang zu Marihuana auf dem Schwarzmarkt haben als Medizinalhanfpatienten über die Apothekenversorgung, bestätigen immer wieder Erhebungen aus den USA, dass die Folgen der Legalisierung nicht nur Vorteile für die Nutzer des natürlichen... → mehr lesen

Mittwoch, 21. August 2019

Fake-Vape-Cartridges verursachen bedrohliche Gesundheitsschäden

„Dank Vapes“ Graskonzentrate sollen Bestandteile von Zyklon B enthalten Wie wichtig ein regulierter und kontrollierter Markt von Cannabisprodukten ist, zeigt aktuell ein bestürzendes Beispiel aus den Vereinigten Staaten. Obwohl in 11 Bundesstaaten Cannabis zu Genusszwecken für Erwachsene verfügbar ist und medizinisches Marihuana im Großteil der USA gehandelt werden darf, bleibt in... → mehr lesen

Dienstag, 20. August 2019

Mehrheit der Österreicher für Cannabis-Freigabe

Repräsentative Umfrage bringt frischen Wind in die Debatte: 54 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher sprechen sich für eine Cannabis-Legalisierung aus     Sadhu van Hemp     Im Juli befragte das Marktforschungsinstitut Integral im Auftrag eines CBD-Start-Up-Unternehmens 1.009 Personen im Alter zwischen 16 und 69 Jahren zum Thema Cannabis. Die Umfrage ist bei einer Schwankungsbreite von... → mehr lesen