Anderswo

Montag, 7. Oktober 2019

Haschisch-Schmuggler retten Zöllner vor dem Ertrinken

Spanisches Zollschnellboot verliert bei Verfolgungsjagd drei Besatzungsmitglieder – Schmuggler stoppen Flucht und helfen bei der Rettung     Sadhu van Hemp     Am Freitagmorgen zeigten sich die Anti-Cannabis-Krieger der Guardia Civil im Alborán-Meer zwischen Marokko und Südspanien mal wieder von der martialischen Seite. Zunächst hatte ein Zollschnellboot von der spanischen Exklave Ceuta aus die Verfolgung... → mehr lesen

Freitag, 4. Oktober 2019

Einfluss von Marihuana auf das Arbeitsleben wurde überschätzt

Knapp 10 Prozent aller Kanadier dürfen während der Arbeit Cannabis konsumieren Als Cannabis am 17 Oktober 2018 in Kanada legalisiert wurde, befürchteten viele Menschen, dass dieser Schritt möglicherweise starke negative Auswirkungen auf Land und Leute haben könnte. Umfragen ließen beispielsweise darauf schließen, dass Arbeitnehmer damit rechneten, dass die Produktivität und Sicherheit am... → mehr lesen

Montag, 30. September 2019

Cannabis-Prohibitionisten gewinnen Wahl in Österreich

Österreichische Volkspartei (ÖVP) fährt historischen Wahlsieg ein – trotz aller Skandale der gescheiterten „Ibiza-Koalition“ free images     Sadhu van Hemp     Gestern waren rund 6,4 Millionen Österreicherinnen und Österreicher aufgerufen, den Nationalrat neu zu wählen. Die vorgezogene Wahl war die Folge der Ibiza-Affäre, die im Mai zum Bruch der ÖVP/FPÖ-Regierung führte und Sebastian Kurz die... → mehr lesen

Freitag, 27. September 2019

Geld von Cannabisfirmen kommt bald auf dem regulären Finanzsektor an

Repräsentantenhaus stimmte der Erlaubnis für Banken zu, mit dem Cannabisbusiness Geschäfte machen zu dürfen Foto: Susanne Winter/Archiv Auch wenn über dreißig Bundesstaaten der USA bereits Medizinalhanf handeln dürfen und in elf Bundesstaaten sogar der Genusskonsum erlaubt wurde, hat die viel Geld umsetzende Branche weiterhin ein riesiges Problem. Banken weigern sich in der... → mehr lesen