Anderswo

Montag, 9. Mai 2022

Duterte geht, der Krieg gegen Cannabis und Drogen bleibt

Wahlen auf den Philippinen: Ferdinand „Bongbong“ Marcos und Sara Duterte-Carpio stehen Gewehr bei Fuß, um in die blutgetränkten Fußstapfen ihrer Väter zu treten Foto: Su Von Sadhu van Hemp Als Rodrigo Duterte vor sechs Jahren als Präsident der Philippinen vereidigt wurde, versprach er der Bevölkerung, hunderttausend Drogendealer, Cannabis-Konsumenten und Suchtgiftabhängige hinrichten und in... → mehr lesen

Samstag, 7. Mai 2022

Thailand erlaubt Eigenanbau

Thailand erlaubt jetzt neben der medizinischen Anwendung von Cannabis auch den Eigenanbau. Allerdings ist der THC-Gehalt stark beschränkt. Hierbei eröffnet die Thailändische Regierung der Bevölkerung die Möglichkeit Cannabis selbst anzubauen. Das Gesetz wird am 9. Juni 2022 in Kraft treten. Der Anzahl an Pflanzen ist kein Limit gesetzt. Jeder darf so... → mehr lesen

Sonntag, 1. Mai 2022

Peru will illegale Kokainernte aufkaufen

Die Maßnahme soll beim Kampf gegen den illegalen Handel helfen. Bild: Archiv Peru hat seit langem mit dem weißen Pulver zu kämpfen. Das Land an der Westküste Südamerikas hat zwar nicht, wie die Nachbarländer Kolumbien und Bolivien, den Ruf eine massive Kokain-Wirtschaft zu pflegen. Es ist aber dennoch der drittgrößte Kokain-Produzent der... → mehr lesen

Sonntag, 1. Mai 2022

MDMA bald legal in Colorado?

Der US-Bundesstaat will nach Cannabis weitere Drogen legalisieren Vergangenen Freitag ereignete sich in Colorado etwas, was in Deutschland noch absolut undenkbar wäre: Der Senat stimmte für eine Legalisierung von MDMA. Der Gesetzesentwurf muss zwar darauf warten, dass die US-Regierung bzw. die Food and Drug Administration (FDA) erlaubt – der Schritt ist... → mehr lesen

Freitag, 29. April 2022

Horror: Ansturm auf die Legalität

Nach der Legalisierung in New Jersey stürmen Stoner-Zombies die Shops Ab dem ersten Tag begannen die Probleme mit der Legalisierung; die Bürden, die legales Cannabis mit sich bringt; die Folgen, vor denen viele warnen, auf die aber niemand hört; die Konsequenzen, mit denen sich Konsumenten noch jahrelang herumschlagen müssen: Man steht... → mehr lesen

Freitag, 29. April 2022

31 Tonnen Ott

In Marokko gelingt ein Coup: Die Polizei fand tonnenweise Cannabis. Das es solche Funde gibt, ist immer wieder überraschend: In Tanger in Marokko wurden am vergsangen Mittwoch 31 Tonnen Cannabis gefunden. In einer Lagerhalle, getarnt als Obst und Gemüse wurde die Rekordmenge gefunden. Auch dabei: 200 Kilogramm Cannabisharz. Allem Anschein... → mehr lesen