Anderswo

Sonntag, 1. März 2020

18-Jähriger wollte Wiener Polizisten Gras andrehen

Polizei mit Kundschaft verwechselt Nicht nur in Deutschland, auch im guten alten Österreich stellt die Cannabisprohibition einen großen Fehler dar. Aufgrund des Verbotes von berauschenden Hanfprodukten konzentrieren sich Menschen auf den illegalen Handel, die nicht unbedingt immer das Beste für ihre gesetzesuntreue Kundschaft wünschen. Auch springen oft Personen auf den Zug der... → mehr lesen

Donnerstag, 27. Februar 2020

240000 Vollzeitarbeitsplätze dank legalem Cannabis

Die Marihuana-Branche ist die am schnellsten wachsende Industrie der USA Immer wieder lässt sich darüber berichten, welche wirtschaftlichen Vorteile die Freigabe von Cannabis als Rauschmittel für Erwachsene mit sich bringt. Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass im Anfang des Jahres Marihuana freigebenden Illinois knapp 40 Millionen Dollar innerhalb eines Monats erwirtschaftet... → mehr lesen

Mittwoch, 26. Februar 2020

Einsatz von Cannabis bei Senioren in den USA ist stark gestiegen

75 Prozent mehr Konsumenten über 65 Jahre in den vergangenen drei Jahren Immer mehr ältere Menschen in den Vereinigten Staaten greifen auf das verfügbare legale Angebot von Cannabis zurück. Das berauschende Hanfkraut hat in den USA seinen schlechten Ruf verloren und viele Personen im Alter möchten herausfinden, inwieweit ihnen das auch... → mehr lesen

Dienstag, 25. Februar 2020

Luxemburg plant strenge Regeln für die Cannabis-Zuteilung

Konsumenten sollen monatlich maximal 30 Gramm industriell hergestelltes Cannabis erhalten     Von Sadhu van Hemp     Im Herbst 2018 haben Luxemburgs Regierungsparteien die Legalisierung von Cannabis angekündigt – so wie im Wahlkampf versprochen. Fast eineinhalb Jahre war eine Arbeitsgruppe des Gesundheits- und Justizministeriums damit beschäftigt, ein Konzept für die Umsetzung des Gesetzesvorhabens zu erstellen.... → mehr lesen