Anderswo

Donnerstag, 5. Januar 2017

Maine legalisiert Cannabis Ende Januar

  Achter Bundesstaat der USA macht Wünsche wahr.     Nachdem Nevada die Cannabisgesetze zum 01. Januar 2017 änderte und somit begann die Wünsche der Bevölkerung auszuführen, ist am 30. Januar der nächste Bundesstaat der USA im Umschwung im Umgang mit Marihuana. Maine legalisiert Cannabis Ende Januar – die verfasste Proklamation wurde vom republikanischen... → mehr lesen

Dienstag, 3. Januar 2017

Cannabis aus Mexiko wird zum Ladenhüter

  Paradigmenwechsel in Sachen Cannabis aus Mexiko     Sadhu van Hemp   Der nordamerikanische Paradigmenwechsel in Sachen Marihuana ist aus Sicht der mexikanischen Hanfbauern und Drogenkartelle eine wirtschaftliche Katastrophe. Wie der Österreicherische Rundfunk zu berichten weiß, gucken die bislang für den US-Markt zuständigen Cannabislieferanten mehr und mehr in die Röhre, seitdem die Amerikaner auf legale... → mehr lesen

Montag, 2. Januar 2017

Hollywood wird Hollyweed

  Action-Art in den USA zum Jahreswechsel.     Wer nach dem Jahreswechsel in Los Angeles einen gewohnten Blick auf den weltbekannten Hollywood-Schriftzug warf, wurde von einem amüsanten Wortspiel überrascht, das ein noch unbekannter Action-Künstler unerlaubterweise über die populäre, amerikanische Sehenswürdigkeit vermittelte. Aus Hollywood wird Hollyweed.   So sprechen amerikanische Medien über die Vandalentat eines Witzboldes,... → mehr lesen

Samstag, 31. Dezember 2016

Cannabis in Nevada ab 01. Januar 2017 entkriminalisiert

  Siebter Bundesstaat der USA setzt Bürgerwünsche um.     Nachdem in 2016 ein Teil der amerikanischen Bevölkerung im November weise über die Cannabislegalisierung abstimmte, werden pünktlich zum Jahreswechsel erste Veränderungen in Bundesstaaten wirksam. Als erste Tat wird Cannabis in Nevada ab 01. Januar 2017 entkriminalisiert. Das heißt im Klartext, dass der Besitz und... → mehr lesen