Tag Archive: Drogenpolitik

Montag, 25. September 2017

Freigabe von Cannabis in Deutschland in weiter Ferne

  Große Koalition vom Wähler abgestraft – Höckepartei drittstärkste politische Kraft         Ein Kommentar von Sadhu van Hemp     Die Deutschen haben gewählt – und den Christ- und Sozialdemokraten einen Denkzettel verpasst. Die CDU/CSU verliert 8,6 Prozent der Wählerstimmen, die SPD 5,1 Prozent. Aus hanfpolitischer Sicht hat sich die GroKo das Debakel redlich verdient. Nur... → mehr lesen

Montag, 18. September 2017

Martin Schulz will nun doch keine Cannabis-Freigabe

  Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, schüchtert Kanzlerkandidaten der SPD ein       Eine tagesaktuelle Glosse von Sadhu van Hemp     Noch vor wenigen Tagen hatte der Kanzlerkandidat der Sozialdemokraten, Martin Schulz, großspurig verlauten lassen, er wolle die Legalisierung von Cannabis zur Gewissensfrage machen und im Bundestag darüber abstimmen lassen, ohne dass die Abgeordneten den... → mehr lesen

Montag, 28. August 2017

CDU-Ziehsohn Jens Spahn gegen Cannabis-Freigabe

  Nach Kanzlerin Merkel will auch der Nachwuchsstar der Union den Anti-Cannabis-Krieg fortsetzen       Ein Kommentar von Sadhu van Hemp   Die Generation 60 plus sei schuld, dass sich in Deutschland in Sachen Hanf nichts bewegt, hört man allenthalben. Da könnte etwas dran sein, denn immerhin hat jeder dritte Wahlberechtigte eben diese Altergrenze überschritten, die... → mehr lesen

Montag, 21. August 2017

Mortler verteufelt Cannabis und bringt Schande über Deutschland

  Aktueller Drogen- und Suchtbericht ein einziges Sammelsurium von Lügen und Hetze gegen Cannabis       Eine Polemik von Sadhu van Hemp     Es ist immer wieder das gleiche unwürdige Schauspiel: Marlene Mortler (CSU), die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, tritt im Namen des deutschen Volkes mit dem aktuellen Drogen- und Suchtbericht vor die Presse und erinnert daran,... → mehr lesen