Tag Archive: Drogenpolitik

Dienstag, 14. November 2017

100 % der Hofbräuhausgäste für Legalisierung von Cannabis

    Neueste Umfragen zur Hanffreigabe bestätigen schlimmen Verdacht: Nichts Genaues weiß man nicht.           Eine Glosse von Sadhu van Hemp     Es herrscht Verwirrung. Drei Meinungsumfragen in Sachen Hanflegalisierung erzielen Ergebnisse, die unterschiedlicher nicht sein können. Die aktuellen Zahlen einer Forsa-Umfrage weisen aus, dass sich 63 Prozent der Bundesbürger gegen eine Freigabe von Cannabis aussprechen.... → mehr lesen

Dienstag, 7. November 2017

CSU-Staatsministerin will weiter gegen Cannabis Krieg führen

    Bierordensträgerin Melanie Huml warnt Jamaika-Unterhändler eindringlich vor Freigabe von Cannabis         Eine Polemik von Sadhu van Hemp     „Bayern werde auch künftig an seiner klaren Linie gegen die Legalisierung von Cannabis zu Genusszwecken festhalten“, sagte die 42-jährige Staatsministerin für Gesundheit und Pflege der Deutschen Presse-Agentur und stellte damit klar, dass der Freistaat Bayern nicht... → mehr lesen

Montag, 6. November 2017

Cannabis Normal! – die Konferenz des geballten Wissens

  Deutscher Hanfverband veranstaltete die erste Fachkonferenz zum Thema Cannabis-Legalisierung in Deutschland           Am Wochenende fand im fünften Stock des piekfeinen 4-Sterne Hotel „Wyndham Garden Berlin Mitte“ die erste deutsche Hanfkonferenz statt – organisiert vom Deutschen Hanfverband, der nach eigenem Bekunden „konkrete politische Lobbyarbeit“ leistet und unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“... → mehr lesen

Sonntag, 29. Oktober 2017

Enquete-Kommission Cannabis gefordert

  Strafrechtler und die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen fordern Überprüfung der Drogenpolitik.     Die Betäubungsmittelgesetze aus den siebziger Jahren sind nicht mehr zeitgemäß. Was die Befürworter einer Legalisierung von Cannabis schon seit Dekaden wissen – und leider auch all zu oft am eigenen Leib erfahren mussten – wird erneut von Fachleuten der Deutschen... → mehr lesen