Tag Archive: Drogenpolitik

Dienstag, 2. August 2016

Cannabispatient unter Schmuggelverdacht

  Montel Williams am Frankfurter Flughafen festgehalten.     Der bekannte US-Fernsehmoderator und Schauspieler Montel Williams besuchte vergangenen Freitag Deutschland. Da der amerikanische Star unter multipler Sklerose leidet, behandelt er die Symptome auf Rat seines Arztes mit Marihuana. Da der bekennende Cannabisbefürworter auch auf seine Medizin angewiesen ist, führte er sie, wie selbstverständlich, auch in... → mehr lesen

Freitag, 29. Juli 2016

Der Nächste, bitte!

  Kanadischer Cannabisproduzent erhält Zulassung für Deutschland.     In Übersee ist man mal wieder etwas weiter. Cannabis ist dort in großen Teilen als Medizin erhältlich oder sogar für Genusszwecke erlaubt. Daher sind auch alle wirtschaftlich Beteiligten einen weiten Schritt voraus, wenn man die Situation mit der hiesigen bei uns in Deutschland vergleicht. Da sich aber... → mehr lesen

Samstag, 23. Juli 2016

Die Hanfpsychose

  Vom psychotischen Umgang, über die medizinische Anwendung, zum legalen Genuss…     von Janika Takats   Treue Hanf Journal Leser/innen werden regelmäßig in unserer Rubrik „Feuer auf Marlene Mortler“ über die peinlichen Auftritte und Äußerungen unserer Bundesdrogenbeauftragten auf dem Laufen gehalten und auch sonst wird vielerorts kein gutes Haar an Frau Mortler gelassen. Währen Aktivisten... → mehr lesen

Mittwoch, 20. Juli 2016

Kiffen fürs Hessenland

    von Sadhu van Hemp     Seit Januar 2014 regiert in Hessen eine schwarz-grüne Koalition – und niemand merkt es. Gänzlich unbehelligt führt Ministerpräsident Volker Bouffier nach christdemokratischer Gutsherrenart die Geschäfte des Flächenlandes, und der Juniorpartner sonnt sich im Schatten der Macht. Ruhe ist die erste parlamentarische Pflicht der „Hosenanzüge“ und Schlipsträger von... → mehr lesen