Tag Archive: Cannabis-Handel

Donnerstag, 15. März 2018

Ein Kilogramm Cannabis fiel Polizisten vor die Füße

  Luftpost aus einer Radolfzeller Flüchtlingsunterkunft.     Da Flüchtlinge oft nur eine Aufenthaltsgestattung erhalten oder nach abgelehntem Asylantrag unter Duldung beschränkte Beschäftigungsrechte besitzen, suchen sich verzweifelte Immigranten oft alternative Einnahmequellen zum Überleben nach der Flucht aus einer nicht grundlos verlassenen Heimat. Weil der Verkauf von Marihuana auf dem Schwarzmarkt keinen festgesetzten Reglements unterliegt... → mehr lesen

Sonntag, 11. März 2018

Cannabis-Business as usual

  Wiederentdeckung des Hanfes gleicht der Erfindung des Rades     Sadhu van Hemp   Anno 2015 konsumierten laut Drogenbericht der Vereinten Nationen rund 183 Millionen Menschen weltweit Cannabis. In Deutschland dürfte nach neuesten Schätzungen jeder Dritte mindestens einmal in seinem Leben an einem Joint gezogen haben – Tendenz steigend. Immer mehr Menschen ignorieren das aus... → mehr lesen

Samstag, 15. April 2017

Kanada legalisiert Cannabis zu Genusszwecken in 2018

  Prohibitionisten verlieren Krieg gegen Marihuana.     Wie schon im Vorfeld von der kanadischen Regierung im März angekündigt wurde, sollte um den 20. April verraten werden, wie sich das Wahlversprechen einer vollständigen Cannabislegalisierung möglichst zeitnah umsetzen lässt und wie sich das dazugehörige Regelwerk gestalten wird. Nun ist man in Kanada dem Cannabis-Day am... → mehr lesen

Sonntag, 19. Februar 2017

Saubere Geschäfte mit Cannabis zahlen sich aus

  Montel Williams bekommt Lifetime Achievement Award von Woman Abuv Ground.     In Deutschland erlangte der amerikanische Emmy Preisträger Montel Williams erst im Sommer letzten Jahres etwas Aufmerksamkeit, als man ihn aufgrund seiner Marihuana-Medikamente am Flughafen etwas genauer unter die Lupe nahm. In den USA ist der unter Multipler Sklerose leidende Fernsehstar dagegen... → mehr lesen