Tag Archive: USA

Mittwoch, 11. September 2019

Legale Cannabisgeschäfte lassen die Kriminalitätsrate sinken

Weniger Verbrechen nach der Erlaubnis des Marihuanahandeltreibens Foto: Archiv Ein wichtiges Argument der Befürworter eine Cannabislegalisierung ist die Aussage, dass man mit einem legalen Handel die Organisierte Kriminalität eindämmt. Auch hätten Polizei und Gerichte wieder mehr Kapazitäten, sich auf die wirklichen Verbrechen zu konzentrieren, unter denen nicht nur ein einzelner Mensch aufgrund... → mehr lesen

Mittwoch, 28. August 2019

DEA bestätigt: CBD ist legal

Drug Enforcement Administration will dazu Forschung vorantreiben Seit über fünfzig Jahren produziert einzig die Universität von Mississippi im Auftrag der Bundesregierung der USA für Forschungszwecke Marihuana. Da sich seit drei Jahren weitere Anbieter auf eine derartige Aufgabe bewerben konnten, jedoch bislang keine Entscheidungen getroffen wurden, hat nun durch das Wirken von... → mehr lesen

Freitag, 23. August 2019

Stetiger Rückgang beim Cannabiskonsum unter Jugendlichen in den USA

Die Legalisierung und ihre vorteilhaften Folgen Artwork by mark marker Während unter den prohibitionistischen Methoden des Cannabisverbotes hierzulande selbst Achtklässler besseren Zugang zu Marihuana auf dem Schwarzmarkt haben als Medizinalhanfpatienten über die Apothekenversorgung, bestätigen immer wieder Erhebungen aus den USA, dass die Folgen der Legalisierung nicht nur Vorteile für die Nutzer des natürlichen... → mehr lesen

Freitag, 16. August 2019

Hawaii entkriminalisiert geringen Cannabisbesitz

Der Besitz von drei Gramm Marihuana wird ab 2020 mit der Zahlung von 130 Dollar gebüßt In den USA geht es mit der Verbesserung der Rechte von Marihuanakonsumenten schrittweise vorwärts. Während Ende August im Bundesstaat New York erst die Herabstufung auf Geldbußen auf eine Zahlungshöhe von 50 Dollar bei dem Besitz... → mehr lesen