Politik

Montag, 10. Februar 2014

Feuer auf Marlene Mortler

Ein Verzicht auf das Amt als Drogenbeauftragte wäre besser gewesen Die neue Drogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) wuchs auf einem Bauernhof in Franken im Nürnberger Land auf. Der 1380 erstmals urkundlich erwähnte Hopfenhof in Dehnberg bei Lauf ist seit 1780 in Familienbesitz. Heute leben drei Generationen unter dem Dach des traditionsreichen Betriebes... → mehr lesen

Montag, 3. Februar 2014

Endlich ist es soweit!

In Colorado öffnen die ersten Hanf-Fachgeschäfte ihre Türen Die Euphorie nach dem positiven Ausgang des Volksentscheids über eine legale Abgabe von Marihuana als Genussmittel in den US-Bundesstaaten Washington und Colorado war groß. Doch von einem Tag auf den anderen sollte sich nichts ändern, denn Veränderungen brauchen Zeit. In Washington wird es... → mehr lesen

Sonntag, 12. Januar 2014

Drogenbeauftragte der Bundesregierung ist…

Marlene Mortler von der CSU – Der Wahnsinn geht wohl weiter Die neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung heißt Marlene Mortler (CSU). Mortler ist wie ihre Vorgängerinnen Dyckmans und Bätzing eine Quereinsteigerin und hat bislang keinerlei drogenpolitisches Profil. Bemüht man google um ein Zitat der CSU-Abgeordneten zum Thema Cannabis, findet man in ihrem„Brief aus Berlin“ eine kleine... → mehr lesen

Mittwoch, 8. Januar 2014

Uruguay re-legalisiert als erster Staat der Welt Cannabis

Geht nicht gibt‘s nicht Am frühen Morgen des 10. Dezember konnten Hanffreundinnen und -freunde im Internet auf der ganzen Welt live mitverfolgen, wie der Senat von Uruguay der Re-Legalisierung von Hanf zugestimmt hat. Direkt nach der Abstimmung versammelten sich zahlreiche Befürworter in der Hauptstadt Montevideo und feierten das neue Gesetz standesgemäß.... → mehr lesen