Nachrichten

Samstag, 5. Januar 2013

Schämen alleine reicht nicht

Warnung: Das Bundesgesundheitsministerium verursacht Schmerz und Leid Was bisher geschah: Ein MS-Patient, der seit 12 Jahren vor Gericht für den legalen Erhalt seiner Cannabis-Medizin klagt, steht 2010 kurz davor, die Erlaubnis zum Eigenanbau von der Bundesopiumstelle zu bekommen. Die Krankenkasse hatte sich jahrelang geweigert, die Therapiekosten zu übernehmen, sei es für... → mehr lesen

Freitag, 4. Januar 2013

Zu Besuch im Sejm

Orange Cannabisblätter im Polnischen Parlament Ein Hanf Journal- & Piratenteam, bestehend aus Emmi, Schmiddie, Su, Maciek (von unserer polnischen Schwesternzeitschrift Spliff), Amelia Andersdotter (sitzt für die Schwedischen Piraten im EU-Parlament) & Johannes Ponader (Politischer Geschäftsführer der deutschen Piraten) war unterwegs in Warschau, um der Palikotpartei im Polnischen Parlament, dem Sejm, einen... → mehr lesen

Freitag, 4. Januar 2013

Sativa oder Indica?

Autor: Dr. Franjo Grotenhermen, Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin Es ist nicht CBD Ein weit verbreiteter Irrtum ist die Auffassung, Cannabis sativa- und indica-Sorten würden sich durch den CBD- oder THC-Gehalt unterscheiden. Erstmals haben Wissenschaftler der Universität Leiden versucht, Charakteristika verschiedener Sorten an Hand von 28 Inhaltsstoffen (Cannabinoide und Terpene) zu ermitteln.... → mehr lesen

Freitag, 4. Januar 2013

Wie Hanf heilt

Autorin: Martina / Übersetzung: Andrea Hallerova, Michael Knodt Ich heiße Martina, bin 47 Jahre alt und ein ziemlich lebhaftes Wesen. Meine gesamte Kindheit und die zarte Jugend verbrachte ich hängend an irgendeinem Übungsgerät oder springend auf dem Trampolin. Damals fiel mir nicht ein, dass alles einmal anders sein könnte. als ich fast 28... → mehr lesen