Montag, 10. März 2014

Grillen erlaubt, Fahren verboten

Colorado setzt bei der Prävention auf Humor und Mündigkeit

hanf-fuehrerschein-DHV
Gute Aufklärung gibt es bei uns nicht vom Staat, sondern beim DHV

In Colorado gilt im Straßenverkehr ein Grenzwert von 5ng THC/ml Blut, in Deutschland hingegen muss man schon mit 1ng THC/ml Blut ein Bußgeld und Führerschein rechtliche Konsequenzen befürchten. Doch nicht nur in Sachen Obergrenze sind die Verantwortlichen dort näher an der Realität als hierzulande, auch was die Aufklärung und Vorbeugung beim Thema Cannabis im Straßenverkehr angeht, könnten sich so mache Minister dieser Welt ein Beispiel an den Videos nehmen, die das Verkehrsministerium von Colorado jüngst online gestellt hat.

 

 

Video: Der Breit-Bildschirm

Video: Chillen oder Grillen

Video: Highball

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.