Autorarchive: mze

Donnerstag, 25. April 2019

Bewusstseinsveränderung spannend und fundiert erklärt

Warum Michael Pollans Wälzer „Verändere dein Bewusstsein“ auf jeden Fall eine Lektüre wert ist. Es gibt Bücher, die sollte man einfach gelesen haben. Eine solche Empfehlung spreche ich keinesfalls leichtfertig aus, aber selten ist sie mir so einfach gefallen wie bei Michael Pollans im Kunstmann Verlag erschienenem Opus Magnus „Verändere dein... → mehr lesen

Mittwoch, 24. April 2019

Ein schönes Gefühl, wenn der Schmerz nachlässt

Selbstversuche mit CBD – Bekenntnisse einer MSlerin Die EU-Health-Claims-Verordnung reglementiert gesundheitsbezogene Aussagen für Lebensmittel streng. Noch rigoroser verbietet sie, Heilungszusagen für Lebensmittel zu treffen oder ein Lebensmittel wie ein Arzneimittel aussehen zu lassen. Ja bitteschön: „Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist“ und macht, was Euch nutzt. Deshalb entschied ich... → mehr lesen

Mittwoch, 24. April 2019

Pressemitteilung zum GMM 2019

Der Deutsche Hanfverband informiert! Nachdem am 20.04.2019 schon ein wenig in den Legalisierungs-Sommer 2019 eingestimmt wurde, finden an den ersten Wochenenden im Mai die Demonstrationen im Kontext zum Global Marijuana March statt. Global wird auf die Straße gegangen, damit Cannabis in Zukunft auf der gesamten Welt einen legalen Status erhält und... → mehr lesen

Dienstag, 23. April 2019

CBD und Alkoholismus

Über das Behandeln von Süchten mit Hanf. Unter den vielen bemerkenswerten zuträglichen Eigenschaften von Cannabis lernen wir immer mehr über das Potenzial von CBD gegen Süchte wirksam zu sein. Glücklicherweise sind die Tage gezählt, in denen es paradox erschien, wenn man eine Sucht mit Cannabis behandeln wollte. Heutzutage weiß man eine... → mehr lesen