Mittwoch, 24. März 2021

Polizei nimmt zwei junge Männer in Berlin fest


Zwei Männer werden wegen Drogenbesitzes festgenommen

Cannabis
Bild: Freeimages / Christian Kitazume

News von Derya Türkmen

Berlin/Lichtenberg – Am Sonnabend nimmt die Polizei zwei Männer wegen Drogenbesitzes fest. Auf einem Hinterhof im Lichtenberger Ortsteil Neu-Hohenschönhausen nahm die Polizei einen starken Cannabisgeruch wahr. Sie folgten dem Geruch und stießen auf eine Gruppe von vier Männern. Die Beamten durchsuchte die Gruppe und fanden bei einem 20-Jährigen insgesamt 21 Verschlusstütchen, ca. 1500 Euro und ein Handy. Bei einem 21-Jährigen beschlagnahmte die Polizei zehn solcher Tüten mit Rauschgift. Beide Männer wurden wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.


Schnelles Login:



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Kommentare
Ältester
Neuster
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Rainer
Rainer
6 Monate zuvor

Rauschgiftkriminelle ihrer gerechten Strafe zugeführt.So liest sich sowas bei einem Normalprogrammierten.

smile Indica
smile Indica
6 Monate zuvor

Wenn es legal wärte hätte man den Stoff im Laden kaufen können, sauber und ohne Schmuddel.
Aber offenbar braucht unser Staat die vielen Milliarden aus dem Drogenhandel. Wenn man pleite ist nimmt man alles was man kriegen kann, nicht wahr Herr Scholz?

M. A. Haschberg
M. A. Haschberg
6 Monate zuvor

Die Justiz täte besser daran, sich endlich mal um die staatlich gedeckten Kinderficker unserer beiden großen Kirchen zu kümmern.
Da wird weiterhin gemauert und vertuscht was das Zeug hält und nur scheibchenweise kommt dieser widerwärtige Skandal ans Tageslicht. Das ist eine Schande ohnegleichen für unseren angeblichen Rechtsstaat.
Stattdessen jagt man friedfertige Bürger der Kifferszene, obwohl Cannabis eine erstklassige Wahl zur Bewältigung der Corona – Pandemie ist.
Solange es dieser Staat nicht fertig bringt, legale Hanfprodukte anzubieten, werden sie halt weiterhin illegal gehandelt. So einfach ist das.
Wir brauchen daher dringend eine neue Regierung und endlich eine wenigstens halbwegs realistische Drogenpolitik.

dkong
6 Monate zuvor

War Klug von den beiden denn Cannabisgeruch nicht zu Überdecken.NICHT!