Dienstag, 29. Januar 2013

Online Poll: Stimmt gegen das I-Kriterium

Heute kann online über den Zugang von Touristen zu Maastrichter Coffeeshops abgestimmt werden

Gibt es nicht auf der Straße: Gute, kontrollierte Qualität wie dieses Stück „King Hassan“ vom Coffeeshop „Kadinsky“ in Amsterdam

Die Maastrichter Lokalzeitung „Limburgs Dagblad“ hat heute einen Poll online gestellt, in dem die Leser/innen ihre Meinung zum so genannten I-Kriterium abgeben können. Wer unter „Poll van de dag“ für die Option „Ja, want dan pak je de illegale straathandel aan“ stimmt, tut damit Kund, dass der Straßenhandel verschwindet und die Coffeeshops wieder Besucher unabhängig von ihrer Meldeadresse bedienen sollten.
Der Poll gibt allen Betroffenen die Möglichkeit, die große Unzufriedenheit von Maastrichter Bürger/inne/n und von Besuchern mit der Situation dort wenigstens einmal in Zahlen zu manifestieren, das Ergebnis dieser Online-Umfrage aber wird Bürgermeister Hoes wenig beeindrucken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.