Dienstag, 8. Februar 2011

UNO: Keine Umstufung des Kokablattes

Die USA, Schweden und Großbritannien erheben Einspruch

Die USA, Schweden und Großbritannien konnten sich nicht dazu durchringen, das Kauen von Kokablättern als kulturelles Erbe einiger Indigener Völker Südamerikas anzuerkennen und erhoben kurz vor Inkrafttreten einer entsprechenden Regelung Einspruch gegen einen Antrag der Bolivianischen Regierung. Dieses Veto reicht aus, die Initiative komplett zu blockieren. Boliviens UN-Botschafter hat daraufhin angekündigt, eine internationale Konferenz zu diesem Thema ins Leben zu rufen.

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: