Mittwoch, 3. Juni 2009

Der Acker

Fachkompetenz in Berlin’s Süden

Bereits seit mehr als vier Jahren gilt Der Acker als zuverlässige Anlaufstelle im Süden von Berlin, wenn es um die Belange der @home-Gärtnerei geht. Berlins südlichster Grow& Headshop hat sich, mit Ausnahme der Präsentation einiger, edler Rauchutensilien, auf den Verkauf von Gartenzubehör und Equipment für den ambitionierten Indoorliebhaber sowie die dazugehörige die Beratung spezialisiert. Zu diesem Zweck stehen immer zwei geschulte Fachkräfte hinter dem Tresen , die mit allen Anbaumedien- und Methoden im Indoor-Bereich geschult und vertraut sind.
Der Acker verfügt über einen eigenen Parkplatz auf dem Hof, ein diskreter Einkauf ist so aufgrund zweier Zufahrtswege zum Parkplatz ein Kinderspiel.
Der Acker arbeitet mit dem gleichnamigen Schwestershop in Groningen/Holland zusammen, ein Grund für das nicht ganz alltägliche Sortiment des
Tempelhofer Fachgeschäfts: Viele Artikel, die in Deutschland noch gar nicht verfügbar sind erhält der Berliner Growshop so auf dirketem Wege. Der direkte Draht ins Grow-El-Dorado Europas macht es dem Acker_Team leicht, direkt auf besondere oder extzravagante Kundenwünsche einzugehen. Marcel und sein Team
besorgen alles, was irgendwo bestellbar ist.
Ein spezieller, diskreter Lieferservice steht allen zur Verfügung, die bei größeren Einkäufen ihre Gesundheit schonen wollen.

Der Acker befindet sich in der Grossbeerenstr. 7 in 12107 Berlin Tempelhof,
U-Bahnhof Alt Mariendorf, Bus 181 Richtung Britz

Der Acker online

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: