Dienstag, 9. April 2013

Schneller als die Polizei erlaubt

Pretoria: Erntedankfest statt Kahlschlag Ein großes Hanffeld am Rande eines Erholungsparks in Pretorias Stadtteil Saulsville wurde einem Bericht der südafrikanischen „Times“ zufolge in einer mehrtägigen Aktion von den Bewohnenden des Viertels abgeerntet, ohne dass jemand die Polizei gerufen hätte.   Das bunte Treiben soll zwei Tage und Nächte angedauert haben, bis nur noch drei im... → mehr lesen

Montag, 8. April 2013

Grüne ChristInnen gegen Cannabis

Mit Gottes Hilfe Kiffende jagen? Die Bundesarbeitsgemeinschaft der ChristInnen innerhalb der Bündnis-Grünen hat zwar noch keine eigene Homepage, aber dafür was gegen Cannabis. Parteiintern hatte man sich bei den Bündnis-Grünen darauf geeinigt, im Rahmen der Bundesdelegiertenkonferenz vom 26.-28. April die Ur-Grüne Forderung nach Hanf-Fachgeschäften und Entkriminalisierung um den Aspekt des Anbau... → mehr lesen

Sonntag, 7. April 2013

Am 10. August 2013 startet die Hanfparade

Am 10. August 2013 werden zum 17. Mal im Rahmen der Hanfparade Menschen in Berlin auf die Straße gehen, um für den längst überfälligen Kurswechsel in der Cannabispolitik zu demonstrieren. Denen, die für den Bundestag kandidieren, soll gezeigt werden, dass auch nach der Wahl eine Politik nicht hingenommen wird, die Menschen... → mehr lesen

Freitag, 5. April 2013

Anhebung der Geringen Menge in Niedersachsen möglich

CDU dagegen – Drogenberater wollen mehr Da Dealer und nicht Konsumenten im Visier der Staatsmacht stünden, plant die neue rot-grüne Regierung unter Gesundheitsministerin Cornelia Rund (SPD) in Niedersachsen die Anhebung der Geringen Menge von Cannabis. Die Grüne Landesjustizministerin Antje Niewisch-Lennartz kündigte an, dass man sich für eine bundesweit einheitliche Regelung bei der... → mehr lesen