Nachrichten

Donnerstag, 26. August 2004

KingKhan And His Sensational Shrines

Date: 05. 09. 2004 Location: Mudd Club Admission: 7 Euro Nach ihrem aufsehenerregenden Debüt „Three Hairs and you’re mine“ legen die Voodoo-geschulten Soulpunks mit „Mr. Supernatural“ eine 70s-Soulfunk-inspirierte schwer groovende Tanzplatte vor. Flammendes Blech über brodelndem Bass-Sud. Ein tobsüchtiges Elektrophon verbeißt sich in hypnotisches Schlagwerk. Wie ein tollwütiger Hurrikan treiben die SHRINES ihr Publikum in ein Inferno aus Soul... → mehr lesen

Donnerstag, 26. August 2004

Fabulous Disaster

Date: 03. 09. 2004 Location: Until The Day Breaks-Festival/Imst Admission: 22 Euro Die vier Mädels aus San Francisco sind wieder am Start! Nach einem Labelwechsel von Fat Wreck Chords zu Rodent Popsicle und einigen Veränderungen in der Besetzung kommen sie wieder nach Europa. Die alte Sängerin (ich weiß nicht mehr wie sie hieß) und Basser Mr.... → mehr lesen

Donnerstag, 26. August 2004

KingKhan And His Sensational Shrines

Date: 09. 09. 2004 Location: Flex/Wien Admission: 6 Euro Nach ihrem aufsehenerregenden Debüt „Three Hairs and you’re mine“ legen die Voodoo-geschulten Soulpunks mit „Mr. Supernatural“ eine 70s-Soulfunk-inspirierte schwer groovende Tanzplatte vor. Flammendes Blech über brodelndem Bass-Sud. Ein tobsüchtiges Elektrophon verbeißt sich in hypnotisches Schlagwerk. Wie ein tollwütiger Hurrikan treiben die SHRINES ihr Publikum in ein Inferno aus Soul und... → mehr lesen

Donnerstag, 26. August 2004

GentlemanAnd The Far East Band auf Tour

Date: 07. 08. 2004 Location: Szene Open Air/Lustenau Admission: 22 Euro So, es ist wieder Sommer (zumindestens auf dem Papier) – Festivalzeit! Und da kommt er natürlich wieder hervorgekrochen aus seinem jamaikanischen Loch, um uns regenverwöhnte Westeuropäer mit ’ner Runde sonnigen Reggae/Dancehall-Beats und den dazugehörigen Vocals (ist das eigentlich „toasting“?!) zu erfreuen! Ich find ja immer nett,... → mehr lesen

Mittwoch, 25. August 2004

Homegrowers Paradise

Kanadas unendliche Weiten Kanada: Ein Land, so liberal, wie kaum ein zweites. So schallte es mir aus allen Ecken entgegen, als ich begann meinen Trip zu planen. Doch: Kanadas beste Zeiten sind vorbei. Zwar erst seit einigen Monaten, aber vorbei ist vorbei. Damals nämlich war Cannabis-Besitz, gleich welcher Menge, in sämtlichen Bundesstaaten nicht mehr illegal.   Das... → mehr lesen

Dienstag, 6. Juli 2004

Momentaufnahmen aus Iberien

Claudia Grehslehner, Weltenbummlerin, Hanf-Expertin und treue Journalistin für das Hanf Journal hat in Spanien so einige Erfahrungen gemacht . . . gerade wenn es um das Thema „Kiffen“ geht. Und so schilderte sie uns einige Momentaufnahmen ihrer Reise durch ein wunderbares Land: (Pub. Juli 2004)... → mehr lesen