Tag Archive: THC

Sonntag, 14. Juni 2020

Cannabiskonzentrate beeinträchtigen nur den THC-Wert im Blut

Keine höhere Beeinträchtigung der Körperfunktionen oder des Geistes messbar Seit einigen Jahren, einhergehend mit der Legalisierung von Cannabis in den verschiedenen Bundesstaaten der USA und weiteren Ländern, hat sich ein riesiger Markt mit unterschiedlichen Rauschhanfprodukten entwickelt. Neben Haschisch und Gras gibt es Nahrungsmittel, Getränke, Sprays und Vaporizer-Kartuschen, sowie unzählige CBD-Waren. Besonders... → mehr lesen

Sonntag, 12. Januar 2020

Hanftee könnte high machen

Katwarn ausgelöst: Zu hoher Konsum eines Hanfblütentees führt eventuell zu Rauschzuständen Während in fortschrittlichen Ländern Bürger mittlerweile in Fachgeschäften Cannabis legal zu privaten Rauschzwecken erwerben können, ist in Deutschland einzig der Konsum zu medizinischen Zwecken erlaubt, besitzt man ein entsprechendes Rezept vom behandelnden Arzt. Selbst bei Verdachtsmomenten schreitet die Staatsmacht in... → mehr lesen

Samstag, 23. November 2019

Good Cop, Bad Cop – CBD & THC

Wie CBD möglicherweise gegen die „negativen Nebenwirkungen“ von THC wirken kann  Produzenten und Nutzer von Hanfprodukten befinden sich in der komfortablen Position, sich nicht unbedingt mit Marihuana herumzuschlagen – richtig? Schließlich stammen die Hanfprodukte nicht nur von einer unterschiedlichen Varietät als von bekannten Mary Janes, sondern sie werden auch in einer... → mehr lesen

Samstag, 2. März 2019

Genetisch veränderter Hefepilz zur THC-Produktion gebraucht

Auch seltene Cannabinoide lassen sich künftig künstlich herstellen. Strukturformel CBD Cannabis ist ein wirksames Heilmittel, weil sich in der Hanfpflanze unter anderem viele verschiedene Cannabinoide während der Ausreifung bilden. THC und CBD stellen hierbei die wohl bekanntesten Stoffverbindungen dar, die erst kürzlich in einer wissenschaftlichen Untersuchung ihre Wirksamkeit bewiesen. Da aber auch Rauschzustände... → mehr lesen