Mittwoch, 21. Januar 2009

Spice ab morgen verboten?

Der Deutsche Hanfverband hat soeben eine Eilmeldung veröffentlicht:

Die Verordnung ist veröffentlicht worden, die Inhaltsstoffe „CP-47,497“ und „JWH-018“ sind ab Donnerstag verboten.
Leider gibt es keine Liste von Produkten, die davon betroffen sind.
Es ist aber nach bisherigen Informationen davon auszugehen, dass zumindest die Produkte SPICE (in den Varianten silver, gold, diamond, arctic synergy), Smoke, Skunk, Sence, Yucatan Fire und Genie in ihrer jetzigen Form damit dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen und nicht
mehr verkauft werden dürfen. Auch wer noch diese Produkte zu Hause liegen hat, macht sich damit ab Ende der Woche strafbar!

Hier geht es zur konkreten Verordnung:
Spiceverbot

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: