Freitag, 21. November 2014

Kein medizinisches Cannabis bis 2015

Cannabis-Patienten ohne Medizin       Lieferschwierigkeiten sind bei der Firma Fagron, die deutschen Cannabispatienten die Blüten aus den Niederlanden holt, keine Seltenheit. Die CBD-reiche Sorte Bediol  ist schon seit geraumer Zeit ausverkauft, doch bis vor kurzem war zumindest die meist genutzte Sorte Bedrocan noch regelmäßig lieferbar.   Unserer Redaktion liegt ein Fax vor, demzufolge Fagron... mehr lesen ->

Freitag, 21. November 2014

Woher der Sound kommt

Die moderne Club-Kultur hat ihre Wurzeln in Jamaika   Text Martin Winkler & Jakob     2014 ist es undenkbar in einen Club zu gehen, der nicht mindestens einen halbwegs guten DJ gebucht hat. Viele DJs sind zugleich ihr eigener MC oder bringen jemanden mit, der die Tunes kommentiert, moderiert oder betextet. Diese DJ- und... mehr lesen ->

Donnerstag, 20. November 2014

Washington D.C. vs. UN-Single Convention

Legalisierung in D.C. könnte die UN herausfordern     Während man in Alaska bereits über die Detailfragen der Regulierung nachdenkt, warten die Bürger/innen von Washington D.C. auf die Entscheidung des US-Kongresses. Senat und Abgeordnetenhaus müssen aufgrund des Sonderstatus der Hauptstadt jedem Gesetz der städtischen Administration innerhalb von 100 Tagen zustimmen. Da es sich... mehr lesen ->

Donnerstag, 20. November 2014

Die Cannabis GmbH

Ein Roman von Rainer Schmidt Buchtipp     Der Dude ist kein fauler Mensch. Er hat zwar Zeit seines Lebens nie in einem normalen Beruf gearbeitet, aber er lag auch nicht auf der faulen Haut. Sein Job war der Anbau von großen Mengen an hochqualitativem Cann­abis. Angefangen in einem Hinterhofschuppen in Ham­burg, baute er... mehr lesen ->