Mittwoch, 23. Juli 2014

Kein legaler Anbau…

…aber viel Aufregung dank des Kölner Urteils zu medizinischem Cannabis Nach dem grundsätzlich positiven Urteil in Köln zum Eigenanbau von medizinischem Cannabis berichten viele Medien jetzt fälschlicherweise, dass der Eigenanbau für die Kläger damit legal sei. Dies ist jedoch nicht der Fall. Keiner der 3 Kläger, deren Klagen erfolgreich war, hat bisher... mehr lesen ->

Dienstag, 22. Juli 2014

Triple Strike! 3:2 vor dem Verwaltungsgericht  

Patienten können sich selbst mit Cannabis versorgen     Fünf Mal hintereinander verkündete soeben das Verwaltungsgericht Köln seinen Spruch in Sachen Cannabiseigenanbau für Patienten. Dabei bekamen drei Patienten, darunter auch Günter Weiglein Recht, bei zwei wurde die Klage negativ beschieden.   Wie in der Hauptverhandlung am 08. Juli 2014 schon deutlich wurde, hatten die Richter... mehr lesen ->

Montag, 21. Juli 2014

Dreckig produziertes Hasch führt zum Lizenzentzug

Colorado: Eine alte Waschmaschine ist nicht für Lebensmittel geeignet     “At-Home Baked” ist eine kleine Firma aus Colorado, die sich auf Cannabis-haltige Backwaren für anerkannte Patienten spezialisiert hat. Gegen Vorlage der ärztlichen Empfehlung kann man dort Backmischungen online oder im Ladengeschäft in Denver kaufen, die eine genau dosierte Menge Cannabis-Extrakt enthalten. “Wasser... mehr lesen ->

Mittwoch, 16. Juli 2014

Ausverkauft!

In Seattle gibt’s kein legales Gras mehr   Kritiker hatten vorausgesagt, dass die beschlossenen Reglementierungen, für den legalen Verkauf von Cannabis, zu streng seien und dazu führen könnten, dass der Bedarf der Bürgerinnen und Bürger des US-Bundesstaats nicht gedeckt werden könnte. Genau diese Befürchtung ist schon nach drei Tagen eingetreten: In Seattle,... mehr lesen ->