Montag, 2. Mai 2016

130 neue Anträge auf Eigenanbau

  Urteil des Bundesverwaltungsgerichts lässt Patienten auf Eigenanbau hoffen   Anfang April hatte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) dazu verpflichtet einem 52-jährigen Multiple Sklerose Patienten die Genehmigung zu erteilen, bei sich zu Hause Cannabis zur Behandlung seiner Krankheit anbauen zu können, da dieser sich das Cannabis aus... → mehr lesen

Sonntag, 1. Mai 2016

GMM 2016

  Weltweite Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis     Autor: Floh Söllner   Der Mai ist hierzulande traditionell der Monat in dem Menschen auf die Straße gehen um für ihre Rechte zu demonstrieren. Auch Cannabis-Aktivisten und Legalisierungs-Befürworter nutzen seit 1999 weltweit diesen Monat um sich für einen Paradigmenwechsel beim Thema Hanf stark zu machen. Unter... → mehr lesen

Samstag, 30. April 2016

Hurra – die Hanfpartei ist da!

    Sadhu van Hemp       Früher war zwar nicht alles besser – aber übersichtlicher. Der Hanffreund wusste, auf welcher politischen Seite Feind und Verräter zu suchen und zu finden waren. Diese Zeiten sind vorbei, seitdem so gut wie alle systemrelevanten Parteien vorgeben, den Hänflingen den Hanf reichen zu wollen. Plötzlich sind selbst die... → mehr lesen

Freitag, 29. April 2016

Die Zahl der Drogentoten steigt weiter

  Mortler stellt Jahresbericht 2015 zur Rauschgiftkriminalität vor       Nachdem Anfang März bereits erste Zahlen der Drogentoten im vergangenen Jahr bekannt wurden, hat die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) zusammen mit dem Präsidenten des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch, gestern den offiziellen Jahresbericht 2015 zur Rauschgiftkriminalität in Berlin vorgestellt. Aus diesem geht hervor, dass im... → mehr lesen

Donnerstag, 28. April 2016

Aufmarsch im Anmarsch – GMM 2016

  Über 30 Städte in Deutschland zum Global Marijuana March angemeldet   Der Monat Mai ist nun schon seit 17 Jahren der Monat, in dem Hanfaktivisten und Befürworter auf die Straße gehen, um für die Legalisierung der Pflanze zu demonstrieren. Im Jahr 1999 in den USA initiiert, fand im gleichen Jahr auch ein... → mehr lesen

Mittwoch, 27. April 2016

Freedom To Farm

  Die Irische Cannabis Club Union       In Spanien gehören Cannabis Social Clubs seit Jahren zum Alltag. Bei uns dürfen die Clubs zwar kein Cannabis abgeben, doch auch dank der CSC Ist OK! Initiative wird das Konzept bei uns zumindest immer bekannter. Auch in anderen Ländern beginnt man sich zu rühren. So ist... → mehr lesen

Dienstag, 26. April 2016

Der wachsende Markt für Hanf in Europa

  Zwei Studien erwarten enormes Wachstum – Hemmschwelle ist die Gesetzeslage   Das nova-Institut für Ökologie und Innovation und HempConsult haben in zwei verschiedenen Studien die wachsenden Märkte für Hanflebensmittel und die Märkte für das nicht-psychotrope Cannabinoid CBD untersucht. Hanf ist ein schnell wachsender Rohstoff, der vielseitig eingesetzt werden kann. Seine Samen –... → mehr lesen

Montag, 25. April 2016

Duell der Brüder

  DVD-Tipp   Die Geschichte von Adidas und Puma     Adidas und Puma sind heute mit die wichtigsten und bekanntesten Hersteller für Sportschuhe und -Bekleidung. Jeder kennt ihre Namen und ihre Logos und die zwei Unternehmen beschäftigen zehntausende Mitarbeiter weltweit. Doch auch die beiden internationalen Konzerne haben mal klein angefangen – in dem beschaulichen... → mehr lesen

Montag, 25. April 2016

Bremen lockert die Konsumentenverfolgung

  Bürgerschaft beschließt die Lockerung im Umgang mit Cannabis   Bereits letzten Mittwoch hat die Bürgerschaft in Bremen mit den Stimmen von der SPD, den Grünen, der Linken und der FDP mehrheitlich die Lockerung im Umgang mit Cannabis beschlossen. Cannabis sei nicht zu verharmlosen, so die SPD-Gesundheitspolitikerin Stephanie Dehne in der Debatte. Jedoch: „Die... → mehr lesen

Sonntag, 24. April 2016

Peganum harmala (Steppenraute)

    Pflanzenportrait   von: Hannes Schinder       Die Samen der Steppenraute enthalten diverse Verbindungen aus der Stoffgruppe der Harmanalkaloide. Diese bewirken nach ihrer Einnahme im zentralen Nervensystem eine reversible Hemmung endogener Monoaminooxidase (MAO)-Enzyme, in dessen Folge sich die erfahrbaren Wirkqualitäten psychedelischer Tryptamine (z.B. DMT oder Psilocin/Psilocybin) und anderer geistbewegender Moleküle auf ein gefühltes Maximum synergistisch verstärken... → mehr lesen