Tag Archive: Schweiz

Freitag, 1. März 2019

Die Schweiz macht den Weg für Cannabismodellprojekte frei

5000 Menschen werden für die Wissenschaft wohl kiffen dürfen. Auch in der Schweiz ist der Besitz von Cannabis verboten. Bis zu zehn Gramm kann ein Bürger des Landes jedoch bei sich tragen, ohne strafrechtliche Sanktionen erwarten zu müssen. Der Konsum von Cannabis wird als Ordnungswidrigkeit geahndet, die eine Bußgeldzahlung von 100 Franken... → mehr lesen

Sonntag, 13. Januar 2019

Schweizer Apothekerverband stimmt für einen legalen Cannabisverkauf

Stadtverband der Zürcher Apotheken verabschiedet entsprechendes Positionspapier. Auch in der Schweiz wird gekifft. Gemäß gemachter Schätzungen haben vierzig Prozent der männlichen Bevölkerung und circa ein Drittel der weiblichen Bevölkerung der Schweiz bereits schon einmal in ihrem Leben Cannabis ausprobiert. Da es bei einigen Menschen nicht beim Ausprobieren bleibt, existiert natürlich auch... → mehr lesen

Mittwoch, 12. September 2018

Schweizer Nationalrat entscheidet sich gegen eine Cannabisinitiative

  Vorstoß der Grünen ausgebremst.     Auch wenn die Schweiz Cannabiskonsumenten in der Regel noch mit der Zahlung von Bußgeldern straft, so sind unsere freundlichen Nachbarn schon etwas aufgeschlossener, was Marihuana im öffentlichen Leben betrifft. Lidl verkauft dort bereits CBD-Blüten und der allgemeine Umgang mit Hanf soll in der Schweiz zukünftig insgesamt etwas... → mehr lesen

Donnerstag, 5. Juli 2018

Schweiz wünscht einen vernünftigeren Umgang mit Cannabis

  Lockerung der bisherigen Gesetzeslage angepeilt.     Die Schweiz hat mit der Cannabislegalisierung schon einige Erfahrung. Ende der vergangenen neunziger Jahre duldet man den Konsum von Marihuana sogar in Bahnzügen, doch nachdem das florierende Geschäft mit Marihuana gefüllten Duftsäcklis wegen schlechter Propaganda wieder unterbunden worden war, dauerte es eine ganze Weile, bis ein erneuter... → mehr lesen