Tag Archive: Cannabisagentur

Samstag, 29. Dezember 2018

Cannabisagentur verteilt die Zuschläge zur Medizinalhanfproduktion erst im zweiten Quartal von 2019

Erlaubniserteilung erst nach dem Ende eines Beschwerdeverfahrens am 10. April möglich.     Seit dem 10. März 2017 ist in Deutschland das Gesetz zu Cannabis als Medizin in Kraft. Seit diesem Zeitpunkt häufen sich die Meldungen über zu hohe Apothekenpreise sowie über eine geringe Verfügbarkeit der natürlichen Medizin. Anstatt das Versorgungsproblem sowie den... → mehr lesen

Dienstag, 20. November 2018

Bewerbungsfrist für Anbau von medizinischem Cannabis verlängert

    Cannabisagentur kommt nicht zu Potte         Sadhu van Hemp     Von Flensburg bis Passau verkündet die deutsche Presse, dass heute um 12 Uhr mittags die Frist für die europaweite Ausschreibung des Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) für den Anbau von medizinischem Cannabis abläuft. Das ist geschwindelt. Die Wahrheit ist, dass das BfArM ohne Angabe... → mehr lesen

Samstag, 18. August 2018

Ausschreibungsverfahren der Cannabisagentur fast als unnütz bezeichnet

  FDP nervt Bundesregierung mit Fragen über geplanten Medizinalhanfanbau.     Da das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte bei dem ersten Ausschreibungsverfahren für die geplante Produktion von medizinischem Cannabis leider nicht ganz koschere Methoden anwandte, startete ein zweites Verfahren, welches jedoch die Vergabe der Lizenzen frühestens Mitte 2019 vorsieht. Aus diesem Grund lässt sich... → mehr lesen

Samstag, 21. Juli 2018

BfArM startet ein zweites Ausschreibungsverfahren zum Cannabisanbau

  Auf ein Neues!     Als Anfang April 2017 seitens des Bundesamtes für Arzneimittel und Medizinprodukte bekannt gemacht wurde, wie man sich den zukünftigen Anbau von medizinischem Cannabis unter Lizenz in Deutschland vorstelle, wurde sofort klar, dass deutsche Unternehmen kaum eine Chance auf eine Teilnahme bekämen. Nur durch Kooperationen mit ausländischen Unternehmen schien... → mehr lesen